Zweite mannschaft in der zweiten liga?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das geht nicht. Zwischen der ersten und der zweiten Mannschaft eines Vereins muss immer eine Liga liegen. Keine Ahnung, wer sich das ausgedacht hat, aber es ist eben so. Deshalb musste die zweite Mannschaft von Hansa Rostock mal eine Liga weiter runter. Eigentlich wären sie in die dritte Liga aufgestiegen, aber dadurch, dass die erste Mannschaft abgestiegen ist und in die dritte Liga mussten, musste die zweite Mannschaft sogar runter in die fünfte, obwohl sie eigentlich in der dritten gespielt hätten.

es muss nicht zwingend eine Liga dazwischen liegen-nur die 2ten Teams können nicht in der selben Liga wie die erste spielen und nicht in der 2.Liga. Die Kickers Amateure waren auch mal in der Regionalliga Süd und die Kickers in der 2.Liga.

0

Das ist leider nicht erlaubt. In der zweiten Liga sollen die 19. - 36.-besten deutschen Städte gegeneinander antreten und keine 2. Mannschaften der 1.Liga-Teams. Das ist so festgelegt.

Vereine! nicht Städte.

0

Nein! Reserveteams dürfen nicht in die Bundesligen (1. und 2. Bundesliga - die dritthöchste Spielklasse heißt ja schlicht 3. Liga) aufsteigen.

nein, des geht nicht. maximale ist in deutschland die 3. liga für ne 2. mannschaft.

Was möchtest Du wissen?