ZU wie viel prozent besteht die möglichkeit, das jemand einbricht?!?!?:)

5 Antworten

Was nützt Dir eine Prozentzahl? Sagen wir mal, die Wahrscheinlichkeit liegt bei meinetwegen 15% - dann hast Du noch immer keine Garantie, daß Du tatsächlich zu den anderen 85% gehörst!

Und wer einbrechen will, kann das ganz leicht und schnell - gerade wenn ein Fenster angekippt ist. Gelegenheitstäter werden eher weniger Lust haben auf eine Klettertour - Profis stört das gar nicht.

Die meisten Einbrüche finden am Tage oder in der Abenddämmerung statt. Allerdings besteht immer die Möglichkeit, das eingebrochen wird. In Prozenten kann ich das nicht ausdrücken. Wenn in Deiner Nachbarschaft öfter eingebrochen wurde, würde ich vorsichtig sein.

die ist recht gering. erster stock.. da muss man schon ne leiter haben und dann noch das fenster öffnen (bei kip kommt man ja nicht durch).. da musst du schon in ner ganz miesen gägend wohnen

nicht erster stock ich meinte da ganz unten halt..

0
@BlutendesHerz

ach so... du meinst Erdgeschoss... hm.. da ist das schon nen bischen heikler das ganze...

Würde ich mir überlegen.

0

alle 6 minuten wird in Deutschland irgendwo eingebrochen. Also ist die Chance schon sehr hoch. aber es würde keiner beziehungsweise wenige in die ersten stock klettern.

gekippte Fenster sind ein leichtes Spiel. Würde mir aber eher Sorgen machen wenn ich die Haustür auf gelassen hätte, und davor ein Schild platziert hätte: Bitte eintreten, alles muss raus!

Was möchtest Du wissen?