Zu spät dran für ein duales Studium?

3 Antworten

Kann noch klappen! Bewerb Dich auch bei unbekannten Firmen, die genau so gut sein können, wie die großen Namen, die jeder kennt!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Eigene Erfahrung

MMstyler 
Fragesteller
 19.10.2016, 07:04

Okay werde ich, war zuerst skeptisch. Da jedoch die Studienplätze bei Daimler, Bosch und Co. schon belegt sind, muss ich das wahrscheinlich tuen.
Danke für deine Antwort.

0

In der Schule wirst du immer aufgenommen (auch noch kurz vor Schulbeginn) solange du einen Ausbildungsvertrag vorliegen hast.

Die Bewerbungen sollten ca. 1 Jahr zuvor  an in Frage kommende Unternehmen losgeschickt werden da dann das Bewerbungsverfahren beginnt und die Stellen ausgeschrieben werden . Da nicht alle Stellen sofort besetzt werden, sind sicher noch einige offen. Also huschhusch! Schau dass du die Bewerbungen noch diese Woche losschickst.


MMstyler 
Fragesteller
 18.10.2016, 21:14

Ok, mache ich.

0

Die Bewerbungen sollte man hier 18 Monate vor Ausbildungsbeginn an die Betriebe schicken. Da bist Du schon sehr spät dran, aber da ist noch eine kleine Chance.