Zu nett für diese Welt?! Wie setze ich mich besser durch?

5 Antworten

Halte dir vor augen das Menschen verschiedene Meinungen besizten. Seh eine Kritik nicht als Urteil über deine Persönlichkeit, seh es als eine Momentane Meinung über einen Bruchteil deines Tuns oder deines Wissens. Menschen ändern auch mit der Zeit mal ihre eigene Meinung, das würde dir vllt dann mehr Probleme verschaffen (vllt). Da du dich vllt anstrengst und immer wieder die Variablen abwägen musst - was ist nun Richtig? Was ist nun wieder Falsch? - Ich bin selbst auch so, war noch schlimmer so und verstand für mich selbst den sinn nicht, mich Glücklich machen zu "müssen". Versuche du alles in Einklang zu bringen, damit machst du es dir leichter. ;) Ich hoffe es hilft dir.

Menschen, die das Beste für andere wollen, wollen in Wirklichkeit nur das Beste für sich selbst.

(Das nennt man mangelnde Konfliktfähigkeit und zeigt nur auf, dass man von jedem gemocht werden will, was allerdings völlig unnötig ist.)

stimme ich nicht zu

0

Mein Rat: Dich selbst kennenlernen, Zeit mit Dir verbringen, ein Gefühl für Dich bekommen. Und bei Dir sein und bleiben, wenn du mit anderen zu tun hast...

Ich kann das irgendwo nachvollziehen, und hoere auch irgendwo mich da raus. Jedenfalls im Teenage-Alter und etwas spaeter... Denke das kommt mit der Zeit...

War bei mir früher ganz genauso. Aber daran kannst du arbeiten!

Was möchtest Du wissen?