zu abitur ohne 3,0 realschulabschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es geht nicht um den schnitt soweit ich weiss darfst du keine 5en haben und nur eine 4 in den hauptfächen und falls du eine 4 hast muss diese mit einer 2 ausgeglichen werden war zumindest bei mir so die habe dich doch schon bereits angenommen wie Eu sagst.nmit einem 3er durchschnitt wirds allerdings schwer ich hatte in sek 1 ein durchschnitt von 1.4 jetzt bin ich fast fertig und werde wahrscheinlich einen durchschnitt von 2.6 haben das ist meistens so das Mann sich dann in der Oberstufe um den1 bis 2 Noten verschlechtert das heisst aber nichts ich meine ich muss zugeben das ich sehr wenig für das Abi gemacht habe normalerweise kann jeder der fleißig lernt und nicht ganz so verblödet ist sein Abi schaffen mach dir da nicht viel Kopf es ist viel einfacher als du denkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ChrisK1995 22.03.2013, 01:04

Naja also 5en werde ich nicht haben ich bin mir aber ziemlich sicher das er schlechter als 3,0 wird.. und es heißt in dem brief zur bestätigung für die Oberstufe ja "entsprechender schulabschluss im sommer vorrausgesetzt" und offiziell darf man ja nur mit einem 3,0er schnitt in die Oberstufe..

0

also ich bin aufd tg gegangen mit nem schnitt von 2,4 allerding "nur" mit werkrealschulabschlus (hauptschule+1 weiteres jahr) und bin bisher immer noch auf dem weg richtung abi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?