Zitronen Kuchen?

2 Antworten

Wenn du sie gründlich gewaschen hast, passiert da garnichts.

Die Schalen werden mit einer wachsähnlichen Substanz behandelt damit sie haltbarer werden und die sollte man nicht mitessen. Wenn du sie warm gewaschen hast ist das Zeug ab.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Erlaubt/verboten sind rein ideologische Begriffe.

Wenn du die Schale abgewaschen hast, dürftest du kaum ein gesundheitliches Risiko eingehen. Alle Pestizide und andere Mittel in der Landwirtschaft sind grundsätzlich nur in hohen Konzentrationen bedenklich. Da fallen ein paar Krümel der Zitronenschale im Kuchen nicht wirklich ins Gewicht. Also keine Panik.

Nimm halt das nächste mal eine unbehandelte.

Was möchtest Du wissen?