Zimmerdecke in Flur renovieren?

 - (Renovierung, Zimmerdecke)  - (Renovierung, Zimmerdecke)

4 Antworten

Kommt drauf an. Sind die Ränder und Nähte nur an einigen wenigen Stellen lose, kann man sie nachkleben und überstreichen. Wenn die Tapete aber überall bzw. großflächig keinen Halt mehr hat und sich löst, ist es sinnvoll, sie zu entfernen. Wird so eine lose Tapete überstrichen, können sich Blasen bilden oder sie kann sich sogar ganz lösen und runterkommen.

Leider kann man so etwas nur anhand von 2 Bildern und so einer wagen Beschreibung nicht gut beurteilen. Ein Fachmann kann vor Ort sicher besser feststellen, ob es nocht Sinn macht, die Tapete zu retten oder ob man sie besser entfernt und mit einer geeigneter Untergrundvorbehandlung wieder neu aufbaut.Daher vielleicht besser einen Maler aus der Umgebung beauftragen, das anzuschauen und fachkundig neu zu machen. Kostet nicht die Welt und ist einfach besser als so eine halbherzige Heimwerkerarbeit.

Handwerker raten immer zu profitablen Lösungen. Die empfohlenen ist sehr teuer und sehr unnötig. Solche Handwerker meiden!

Tapetenkleber reicht oft in solchen Fällen. Wenn alles aufgerissen ist, müßte eine Tapetenbahn ersetzt werden und überstrichen.

Wenn einer geschickt ist, kann er auch ein Tapetenstück einsetzen und sehr gut überstreichen, besonders die Kanten, bis man diese nicht mehr sieht. Kann gehen.

Daß eine Tapete ganz runterkommt und "Blasen" wirft, da muß ein Wasserschaden darunter sein. Normaler Weise lösen sich die Kanten. Wenn man sie aufreißt, geht das Nachkleben nicht mehr. War das dein Handwerker, damit du nicht nachkleben kannst? Kennen ich.

Tapetenkleber ist ein billiges Pulver zum Anrühren und Aufpinseln. Es gibt verschiedene Stärken, auch für schwete Tapeten.

Deine Rauhfaser hier gibts überall. Grundieren empfiehlt sich.

Ja, die gibt es. Ordentlich Acryl (Baupfuscher). Dann Rauhfaserflicken aus der Tube.

Geht schnell, ist billig und sieht weiterhin doof aus.

Alternativ

Runterreißen, spachteln, grundieren und neu tapezieren

Acryl (Baupfuscher)

was ich net koon,macht silikon...

in dem fall dann acryl :-)

0

tapete ab, neue dran, streichen.

Und nur so!!!

1
@Sephirod

Also, habe schon paar Mal die Ränder geklebt und die kommen immer wider runter.
Entscheide mich für runter reisen, spachteln und nur streichen.

0
@ands567

wenn du das spachteln beherrscht und das sauber ausführst, dann mag das angehen

ich bezweifle aber ,dass du das bei so wenig kenntnis der materie anständig hinbekommst

0

Was möchtest Du wissen?