Tapete entfernen / Wände streichen

5 Antworten

Tapetenreste alle entfernen, Unebenheiten spachteln, Unebenheiten schleifen und alle Flächen mit LF-Tiefengrund vorbehandeln. Dann kannst du jede beliebige Wand-Farbe verwenden, ich rate dir zu Dispersion.

Ein bischen Nass gemacht lässt sich Tapete, nach kurzer Zeit gut von der Wand lösen. Wenn nicht, mit dem Spachtel arbeiten. Tapezieren und Streichen, sind eigentlich auch recht einfach. Es gibt mit google bestimmt Seiten, die das alles näher erklären.

Das kommt darauf an, in welchem Zustand die Wand darunter ist. Ggf. musst Du Unebenheiten und Löcher verspachteln und schleifen.

wenn die wand ok ist also keine löcher risse oder der gleichen dann kannst die einfach streichen und zum lösen der tapeten empfielt sich ein dampfgerät zu nehm^^

Das ist schon zu schaffen. Tapete einfach anfeuchten und dann abziehen. KÖnnte eine Fusselarbeit werden, aber das ist schon machbar. Danach die Wand ganz normal streichen =)

dann mal ans werk ;)

0

Was möchtest Du wissen?