Zeugniss darf der Lehrer es mir nicht geben?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diesen Beitrag habe ich in einem Forum gefunden und der entspricht auch meiner Rechtsauffassung:

"Das Problem betrifft sicher viele Schüler ... allerdings kann es eher zu einem Problem der Schule werden. Denn eine Rechtsgrundlage für die Verweigerung der Zeugnisherausgabe gibt es wohl nicht. Bücher sind zwar zu ersetzen, die Schadenersatzpflichtigkeit hat aber nun gar nichts mit dem Zeugnis zu tun. Auch hat ein Zeugnis keinen materiellen Wert, der es als Pfand geeignet erscheinen läßt.

Nur mal so eine Überlegung: Im Strafrecht ist es so, daß man sich selbst bei berechtigter Forderung bei deren Durchsetzung strafbar (wegen -versuchter- Nötigung) machen kann, wenn das "Druckmittel" unrechtmäßig ist!! Nachdem die Nichtherausgabe alleinig den Zweck hat, einer (wohl nicht einmal gerichtlich festgestellte) Forderung Nachdruck zu verleihen, sähe ich den Tatbestand als erfüllt an. Ich kenne nun das hessische Schulgesetz nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß hier eine Beweislastumkehr enthalten ist. Denn es ist doch so, daß man einen zivilrechtlichen Anspruch positiv beweisen muß - und schon gar nicht eigenmächtig quasi vollstrecken darf!"

http://www.juraforum.de/forum/schulrecht-und-hochschulrecht/verweigerung-der-zeugnisausgabe-beu-buchschulden-168092

Vielen Dank für das Sternchen.

0

Wenn ein Schüler nicht alle Bücher abgegeben hat, wird in der Regel nur eine Zeugniskopie ausgehändigt mit dem Stempel "Kopie". Schließlich sind Bücher Schuleigentum und kaum ein Schüler kümmert sich noch darum, wenn er keinen Grund dazu hat. Dieses Vorgehen ist üblich. Ob es rechtswidrig ist? Da musst du wohl einen Rechtsanwalt fragen, der dir wahrscheinlich dazu raten wird, das Buch einfach rauszurücken oder ein verlorengegangenes Buch zu ersetzen.

Ja, zumindest ist das bei uns auch so üblich. Die Leute die ihre Bücher nicht abgegeben haben bekommen ihr Zeugnis erst dann wenn sie dies getan haben und müssen dann in den Ferien nochmal hin.

Was möchtest Du wissen?