Zeugnis Ausgleichen (Gesamtschule)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In NRW brauchst Du erstmal grundsätzlich "befriedigend" in drei Kursen auf Erweiterungsebene. Du kannst ein einziges ausreichend durch ein gut in einem anderen Erweiterungskurs ausgleichen ! Das heisst für Dich, noch eine 4 in Englisch oder Mathe muss weg, wenn alles andere so bleibt !

Siehe im Link unten §43 Abs. 4 !

Sonst kannst Du Abitur in NRW auch in 4 Jahren machen über eine schulische 2jährige Berufsausbildung (z.B. zum Sozialassistenen) und danach FOS12b+FOS13 oder über eine 3jährige Höhere Berufsfachschule welche Fachabi und Berufsausbildung verbindet und danach noch FOS13.

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br\_bes\_text?anw\_nr=2&gld\_nr=2&ugl\_nr=223&bes\_id=21864&aufgehoben=N&menu=1&sg=0#det333905

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?