Zerknautschte Nase bei Neugeborenen?

5 Antworten

Der kleine musste durch einen engen Geburtskanal und auch im Uterus kann da viel passieren. Wenn er immer Druck auf die Nase hatte dann kann die sich verformen. Genausogut kann es bei der Geburt dazu kommen das da was "zerknautscht" Das meiste wächst sich raus. Wenn er keine Probleme beim Atmen hat ist das okay und ihr könnt abwarten was für eine besondere Nase daraus wird.

Das wird sich sicher noch ändern manche Babys haben auch eine eigenartige Schädelform daher die Knochen usw noch sehr weich sind ist das völlig normal

Babies die nicht per Kaiserschnitt zur Welt kommen sind immer etwas zerdrückt. Das ist normal und gibt sich in den nächsten Tagen ganz von alleine.

Viele Babys haben ein "Knautschgesicht" wenn sie auf die Welt kommen.

Stelle dir vor, dein Gesicht muss sich bei der Geburt durch eine schmale Öffnung pressen, dann ist das für ein Baby eine Anstrengung, nicht nur für die Mutter.

Das wird sicher wieder ändern.

Das gibt sich wieder. Ist bei vielen Neugeborenen so, das kommt durch die Enge im Geburtskanal. In ein paar Tagen wird die Nase mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder "normal" sein. Das hat der Arzt oder die Hebamme deiner Schwester aber sicher auch gesagt.

Was möchtest Du wissen?