Zellatmung und Fotosyntese

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fotosynthese kann nicht bei Nacht ablaufen, da eine Pflanze zu einer Fotsynthese viel Licht braucht, das dagegen fehlt bei Dunkelheit. Zellatmung kann eine Pflanze Tag und Nacht durchführen. Zellatmung findet bei Mensch, Tier und Pflanze rund um die Uhr statt.

Die Fotosynthese kann wegen Lichtmangel nachts nicht stattfinden. Die Zellatmung dagegen geschieht rund um die Uhr, bei Tier, Mensch und Pflanze.

das trifft aber nicht für alle Pflanzen zu. 'Ausgenommen sind die so genannten CAM Pflanzen, bei welchen die Photosynthese nachts abläuft

Was möchtest Du wissen?