Zeichnung KREATIVER gestalten!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nutze andere Arbeitsmittel. Copic, Aquarell, spritztechniken. Oder auch einfach nur schwarz weiß? Grundsätzlich natürlich mehr Details einfügen. Schatten nicht flächig, sondern im Verlauf anlegen und so... Es muss halt bewusst sein, was eine Mangazeichnung so "Mangahaft" macht, bevor man sich von diesem lösen kann. Also zB die Flächigkeit, weniger verlaufe, keine Struktur, etc... Dazu gehört sicherlich auch der Stil der Linien. Auch die kannst du verändern. In einer anderen Farbe zeichnen oder verschiedene stärken nutzen. Oder umkehren, sodass die outlines weiß sind.

Ich persönlich bin ja ein Fan von Digitaler Kunst... Also Einscannen und weiter bearbeiten mit Strukturen, anderen Farben, etc.

Vielleicht ist es hilfreich mal im Internet verschiedene Künstler anzusehen und was diese so für Stile nutzen. Da kann man sich eine Menge abschauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Experimentiere ein bisschen herum. Du kannst beispielsweise rote Farbtupfer drauf spritzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr Detail im Haar, mehr Detail in der Haut, Lichtreflexion und Schatten. Anime Charaktere sind halt nicht sehr detailliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann zB mit verschiedenen Stift-"Arten", also Wasserfarbe, Wachsmalstift etc. kombinieren und so Effekte wie Risse  oder ähnliches mit einbringen... kann mal ganz interessant sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?