Zartbitterschokolade durch Vollmilchschokolade ersetzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

geschmacklich ist es ein unterschied (weniger schokoladig und süßer). Ich würde dann eher noch ein zwei Esslöffel Backkakao zufügen und weniger Zucker nehmen. Der Kuchen an sich gelingt aber trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein technisch geht das. Geschmacklich ist es nicht zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar gelingt der Kuchen, er schmeckt nur anders weil der kakaoanteil nicht so hoch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar! Doch dunkele Schokolade benutzt man beim backen einfach öfters da der kuchen dann nicht so süß wird. Aber du kannst auch einfach Back kakao nehmen👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht, wird aber einfach viel süsser und schmeckt nicht so wirklich schokoladig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...geht, warum nicht.

Der Kakaogeschmack ist halt dann kaum spürbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja denke schon da schockolade gleich immer gleich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
28.10.2016, 13:40

Schokolade ist "gleich immer gleich"??? Interessant! Nach dieser Antwort vermute ich mal, dass du entweder einen gestörten Geschmachssinn hast oder noch nicht unterschiedliche Schokoladen probiert hast.

Auf jeden Fall trifft deine Aussage absolut nicht zu.

0

Was möchtest Du wissen?