Yahoo Startseite Google Chrome entfernen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast dir vermutlich einen Browser-Hijacker eingefangen.

Du solltest das Problem mit dem AdwCleaner (Als Administrator ausführen) beseitigen können. Das Programm entfernt Adware, Toolbars, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme sicher aus Windows und installierten Browsern. Das Programm besteht aus einem Such-Modus zur Analyse sowie der eigentlichen Bereinigungsfunktion.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

Nach dem herunterladen des Programmes kannst Du auch direkt loslegen, eine Installation ist nicht notwendig.

Du klickst auf den Suchen-Button und wartest dann bis der Suchlauf abgeschlossen ist. Anschließend klickst Du auf den Löschen-Button. Die gefundenen/infizierten Einträge werden dann gelöscht und danach muss dein PC neugestartet werden. Nach dem Neustart wird dir dann eine Text-Datei angezeigt mit den Einträgen welche gelöscht wurden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanges Interesse und Hobby

Hey, ist zwar etwas spät aber ich habe das selbe Problem. Klappt das auch mit dem Avira Scan? Danke im Voraus

1
@20Fragender00

Generell empfehle ich schon mal kein Avira, sondern Avast. Meinst Du die normale Virensuche? Wenn ja, dann ist es eher unwahrscheinlich, dass da etwas gefunden wird, weil Adware bzw. Browser-Hijacker keine Viren sind und theoretisch auch nicht schädlich für das Gerät sind. Ist halt nur aufgrund der auftauchenden Werbung und der eventuell manipulierten Browsereinstellungen störend.

Benutze am besten den hier genannten AdwCleaner.

0

Hallo erstmal,

Würde erstmal in die Windows Systemsteuerung gucken, dann dann Adwcleaner und Avast Browsercleanup drüber laufen lassen.

Was möchtest Du wissen?