Wurzel mit Kathetensatz konstruieren?

3 Antworten

a² = p * c       b² = q * c

Das geht ganz ohne Zirkel mit einem rechtwinklig-gleichschenkligen Dreieck, wenn man bei der Errichtung der Mittelsenkrechten mogelt.

c zeichnen mit Länge 4. Endpunkte A und B.
Mittelsenkrechte (= Höhe) errichten mit Länge 2. Endpunkt C.
AC verbinden. Diese Kathete hat die Länge √8.
BC übrigens auch.

zb

c=16 und p=4    und h einzeichnen

um Mittelpunkt von c Halbkreis ziehen

dann ist a=wurzel 8

Dankesehr. :D

1

Der macht aber irgendwie den Höhensatz anstatt den Kathetensatz. o.O Hab das Video nämlich auch schon gesehen.

0
@Helooo

Kathetensatz

Beispiel

Du möchtest die Wurzel von 21

Rechteck 21 cm x 1 cm   =>
a² = c*p

Daneben ein Rechteck 21 x 20 cm

Thaleskreis => Rechter Winkel

Das Quadrat über der Kathete über dem kleinen Rechteck ist Wurzel 21 lang.


0

Was möchtest Du wissen?