Würdet ihr denken das der junge auch gefühle hat?

 - (Liebe und Beziehung, verliebt, Whatsapp Chats)  - (Liebe und Beziehung, verliebt, Whatsapp Chats)  - (Liebe und Beziehung, verliebt, Whatsapp Chats)

8 Antworten

Ich finde eindeutiger geht es nicht mehr. Er schreibt doch eindeutig das er sich mit ihr treffen will und "wenn du willst erfährt es auch niemand 😉". Das klingt doch stark danach als hätte er eine Affäre mit ihr anfangen wollen oder wieso will er es sonst verheimlichen?

Normalerweise schreibt man doch, dass man sich ruhig treffen und darüber reden kann (wenn überhaupt. Eher lehnt man auch das ab), man aber seine Partnerin liebt. Dadurch das er meint sie auch gern zu mögen macht er ihr sogar noch Hoffnungen. Das hätte er weglassen können oder zumindest "aber eher freundschaftlich" hinzufügen können.

Ja nur wenn ich was gegen das treffen sage, sagt er mir das man sich in einer Freundschaft ja auch treffen kann wo er ja eigentlich auch recht hat. Auch wenn es mir nicht so gefällt

0
@Larissa177

Also mein Partner würde mich dann zumindest zum Treffen mitnehmen ^^ um der und mir zu zeigen das er zu mir steht.

Überleg doch mal was du machen würdest? Würdest du einem Typ so schreiben. Sagen ihr könnt es ja geheim halten und dich dann mit ihm zum reden heimlich treffen?

Für mich klingt das nun einmal stark negativ. Aber du kannst ihm ja mal vertrauen :)

0
@AmysAngel

Mit dem "wenn du willst wird es auch niemamd erfahren" dachte ich meinte er das es darum geht das er es für sich behält dasbsie gefühle für ihn hat

0
@Larissa177

Wäre möglich. Nichtsdestotrotz verabredet man sich dann normalerweise NICHT mit dieser bzw meint dann auch nicht was miteinander zu unternehmen. So sendet er doch eindeutig Signale an sie ebenso Interesse zu haben. Er tut so euch BEIDEN weh. Vll kannst du ihm ja klar machen, dass er ihr so Hoffnungen macht und es euch beiden unfair gegenüber ist und wie er sich fühlen würde wenn du dich mit einem triffst der mehr von dir will und der sich so mehr erhofft.

0
@AmysAngel

Habe ich alles schon versucht und genau so gesagt

0
@Larissa177

Dann würde ich überlegen einen Schlussstrich zu ziehen oder das Treffen abwarten und es geschehen lassen.

Wie du aber gelesen hast denken hier die meisten anderen ebenso, dass es nicht nur freundschaftlich wirkt.

Ich mein ja nur. Selbst wenn man einem keinen Korb geben will, weil man sich nicht traut, trifft man sich doch nicht.

Was meinte er denn dazu das er euch so beide verletzt und er ihr Hoffnungen macht?

0
@AmysAngel

Er meinte dazu das er ihr ja keine Hoffnungen macht da sie ja weiß das er ne freundin hat. Und das mit dem treffen kann ich eigentlich auch nich "verbieten " da sie ja befreundet sind und es ja eigentlich okay ist sich unter freunde zu treffen 🙁

0
@Larissa177

Hat er dir denn diesen Chat freiwillig gezeigt bzw wie hast du davon erfahren?

Wenn er ihn dir freiwillig zeigte bzw dir von sich aus davon erzählte, dann würde ich ihm für´s erste vertrauen. Er macht ihr zwar trotzdem so Hoffnungen, aber dafür sind einige Jungs blind :/ Du kannst ihn höchstens nochmal darum bitten ihr Bescheid zu geben, dass er sie nur freundschaftlich gern hat.

0
@AmysAngel

Nein ich bin heimlich an sein Handy gegangen auch wenn man das nicht macht. Aber mein Misstrauen hat sich ja bestätigt. Und wenn ich ihn das sage fühle ich mich so als würde ich das so bestimmen. Und wie soll ich damit umgehen wenn sie sich dann wirklich mal treffen?

0
@Larissa177

In dem Fall hat er es ja vor dir verheimlicht. Da wäre mein Vertrauen dahin. Ich persönlich käme damit nicht klar und würde es beenden, wenn er sich weigert mich zum Treffen mitzunehmen.

0

Hallo,

Ich finde das ganze erschließt sich ganz gut:

Er hat dich/sie nicht abgelehnt, im Gegenteil sogar angeboten etwas zu unternehmen, also quaaasi zum Date eingeladen. Ob's zwischen euch passt und er die Liebe erwidert, kannst du aber nicht über WhatsApp herausfinden, ich schlage vor das Angebot zum "Date" anzunehmen...der Rest geht ganz von selbst👍

Viel Erfolg Mfg

Danke aber ich bin seine Freundin :(

0
@Larissa177

Dann ist die Frage missverständlich formuliert...d.h du befürchtet er betrügt dich?

1
@Eloquantio

Naja er sagt mir immer wieder das es nur freundschaftlich zwischen ihnen ist und er nie was mit ihr anfangen würde aber irgendwie kann ich ihn das nicht so richtig glauben. Ich finde er hat so geantwortet als hätte er auch gefühle für sie

0
@Larissa177

Da stimme ich zu, kann man ja meiner Antwort entnehmen. Die einzige Möglichkeit, dass dem nicht so ist, könnte sein das es deinem Freund auch einfach schwer fällt Nein zu sagen, sprich ihr "einen Korb zu geben".

0
@Eloquantio

Ja er sagt auch das er sie nicht verletzen will. Aber was ändert es denn daran ihr klar ind deutlich zu sagen das er nur freundschaft will. So verletzt er zwar sie nicht aber mich. Weiß nich was ich machen soll. Ich komme mit der Situation garnich klar.

0
@Larissa177

Ich persönlich würde dir Abstand raten, aufgrund der Art und Weise wie dein Freund da schreibt. Aber letztlich musst du die Entscheidung treffen, sprich doch Mal mit deinen Freundinnen drüber oder so. Viel Glück...😬

2

Eure "Beziehung" hat mMn wenig Sinn,

- schon allein deswegen, dass du zu ihm kein Vertrauen hast und in seinen Nachrichten "rumschnüffelst".

- die "Beziehung", die ihr führt, ihm nicht wirklich ernst zu sein scheint (lässt sich anhand seiner Reaktion ableiten)

Klar, das hat er doch umschrieben

Bin seine Freundin und er streitet es immer ab. Ka was ich machen und denken soll.

0

Was möchtest Du wissen?