Wozu gibt es Tischsprüche vor dem Essen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Ritual und als Zeichen der ZUsammengehörigkeit. Das wird übrigens sehr schön in dem Buch "Ferien auf Saltkrokan" von Astrid Lindgren angesprochen. Wenn Du das lesen möchtest, gib mir hier Bescheid und ich "zitiere".

Ja, gern! Es interessiert mich.

0
@evistie

Das Zitat stammt aus dem Film (im Buch finde ich es gerade nicht). Die Familie Melcherson hat die Familienangewohnheit, vor dem gemeinsamen Essen den Tiscch gemeinsam ein wenig hochzuheben und ihn dann mit einem "rrrrr - bomm" auf den Boden zu dotzen. Pelle, der jüngste Sohn, fragt, warum sie dieses Ritual eigentlich immer machen. Der Vater antwortet:

"Das tun wir aus Freude, das wir alle zusammen sind.Das wir gesund sind, dass wir genug zu essen haben und alle um einen Tisch herumsitzen."

2

Ein Tischspruch sorgt zumindest dafür, dass das Essen gemeinsam beginnt.

Das hat etwas gemeinschaftliches.

Lg

Was möchtest Du wissen?