WoT unfair?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hoi.

Tja, wo soll man anfangen? Gegen dein Gefühl kann man nix machen, aber....

Es ist doch ganz normal, dass das MatchMaking eine gewisse Bandbreite haben muss, sonst bekommt man nicht genug Spieler zusammen. Also trifft dein Stufe 6 Panzer sowohl auf Stufe 4 als auch auf Stufe 8 Panzer. 

Dann musst du deinen Spielstil entsprechend anpassen: wenn du Top bist, eher aggressiv, wenn du einer der kleinen bist, vorsichtig und eher aus der zweiten Reihe spielen. 

Sicherlich wirst du als kleiner Panzer nicht so spielentscheidend eingreifen können, aber mit etwas Geduld erzielt man gute Ergebnisse. Konzentriere dich auf die Schwachstellen(also nur Schüsse in die Seite oder auf die Ketten). Immer die anderen, größeren vorlassen und dann langsam nachfolgen.

Ciao Loki 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RespawnHelp 25.11.2016, 13:36

Da kann ich nicht zustimmen "Sicherlich wirst du als kleiner Panzer nicht so spielentscheidend eingreifen können". Ein Bekannter entscheided manchmal auch Gefechte nur mit seinem Sechser Panzer.

0

Stimmt ist auf den ersten Blick unfair aber bedenke folgende Dinge. Zum ersten bist du nicht der einzige low Tier sondern es befinden sich ebendso viele high Tiers in deinem Team wie beim Gegner, das selbe gilt auch für die low Tiers beim Gegner. Zweitens schau beim Start des spiels ob du low oder high bist fahr als low den großen hinterher, hat dich zurück beschieß Gegner aus sicherer Distanz oder bekämpf nur Gegner auf deinem Level. Zum dritten bekommst du für Schaden an höheren Tierstufen auch mehr xp. Und zu letzt das beste auch du wirst ab Tier drei als high Tier vermittelt bedeutet deine Gegner sind zwei Stufen unter dir. WoT vermittelt so das high, mid und low Tier sich grob die Waage halten. Das macht die Sache am Ende wieder fair für jeden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich ist es unfair. weil es immer nur ums geld geht!

und wenn du dich ohne geld hocharbeiten willst, sind  deine stats so schlecht, dass du das nie wieder 'rausholen kannst

es wäre überhaupt kein problem ausgewogene spiele an den start zu bringen. da würde dann der bessere gewinnen. aber die premiummitglieder erzählen dann immer, dass das so nicht sein darf, etc. blabla

ich bin schon froh, wenn ich den sechsten sinn bekommen habe. stell dir mal vor dein gesamtes team ist in ALLEN fähigkeiten ausgebildet...! auf dem testserver kannst du das ausprobieren. da hast du genug geld, um alle sofort auszubilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kenne ich nur zu gut ich fahre meistens mit der Churchill VII und komme meistens in einer 8er Lobby. Und dass die meisten achter Panzer mich fast mit einem Schuss zerstören steht glaube völlig ausser Frage was sich Wargaming dabei denkt ist mir unverständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem nötigen können, weißt du wie du dich als Top, Mid, oder Lowtier Verhalten solltest. Schau dir dazu Videos auf YouTube an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Cheaten und nutzen GOX.
Aber es gibt auch viele die das Spiel lieben und Normal spielen.
Das Match making ist Fähr, es kommt auf deinen Panzer an.
Ist halt schwer zu lernen was gegen was ankommt.
Dafür gibt es aber ja Legale Mods.

Fazit.
Entweder Lernen und lange Farmen, oder Zahlen.
Ich tue da lieber Cheaten keine lust auf den Frust oder zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lokicorax 30.10.2016, 00:47

Cheaten ist in WoT kaum möglich und nur weil andere besser spielen als du, heisst das nicht, dass sie cheaten.

0
Janis6262636 30.10.2016, 00:50
@Lokicorax

haha ich nutze seit 2015 GOX mod pack for skill.
Kein Bann total einfach zu installieren.
Funkionen Aim Bot. ESP und und.
Empfehle es aber in Sandboxy auszuführen.
Hat zwar keinen Virus aber es könnte sein das mal einer dazu kommt.
Und keine sorge ich Cheate nur weil ich das spiel nur manchmal spiele alle 3,5 Wochen.

0
Lokicorax 30.10.2016, 01:02
@Janis6262636

Eben, du hast keine Ahnung. Die meisten Funktionen von GOX sind in anderen Modpacks ebenfalls enthalten und legal. 

Der AIM Bot bedeutet ja nicht, dass du auf jeden Fall triffst und Schaden machst(z.B. durch Gebäude). 

0
Janis6262636 30.10.2016, 01:11
@Lokicorax

Doch der Aim Bot berechnet die Wahrscheinlichkeit und schisst nur dann wenn es auch schaden macht :D
Du kannst ihn ja mal testen.
Aber grade ist kein Update da, daher musst du das Mod Pack selber zu samen werfen.
Ich kann ja auch noch sehen wohin die Spieler fahren an Hand der Gegenstände die auf der MAP um fahlen.
Dazu warnt der Aim Bot mich wenn ich getroffen werden kann und wenn ich jemanden Treffen kann mit 100 % Wahrscheinlichkeit in die Schwachstelle.

0
Xj0461 31.10.2016, 08:11
@Janis6262636

wie kannst du überhaupt noch spass haben wenn ein computer für dich fährt und du eigentlich für gar nix zu gebrauchen bist. Siehst du es als ein erfolg wenn du dich von einem aimbot steuern lässt der sogar noch von alleine schiesst? 

Wo bleibt der überaschungs effeckt wenn du weist ob viele gegenr kommen oder gar keine?

Wo bleibt der skill wen du mit x-ray durch büsche schiesst?

Bitte gehe doch einfach ein par Minecraft kiddies auf den sack aber bitte lass WoT in ruhe!

0
Janis6262636 01.11.2016, 00:01
@Xj0461

"Wie kannst du überhaupt noch Spaß haben wenn ein Computer für dich fährt und du eigentlich für gar nix zu gebrauchen bist."

Ne ich finde das Spiel einfach nicht gut.
Ich muss es halt ab und zu mit ein paar andren spielen.
Ich will einfach nicht jedes mal normal spielen, das langweilt mich einfach immer 5 Panzer killen dann bist du unter den 7 letzten Spielern die sterben.
Mit einem Cheat bist du dann natürlich viel länger im Spiel, wo du dann nicht ewig beim langweiligsten Spiel der Welt zu schauen musst bis die Runde endlich vorbei ist.
Aber ein Cheat nimmt dir auch nicht alles ab dann währ es ja ein Bot und ich glaube du weist als WOT Spieler wie ich mal vermute wie die sich verhalten.
Da bist du einfach 10 mal besser als die Bots beim verstecken und Ziele ermitteln.
Also im ganzen Bots sind langweilig da gebe ich dir recht aber Cheats sind ein Mittel ding und machen daher ein wenig Spaß.

Ich sage immer es kommt auf das Spiel an.
GTA 5 Beispielsweiße würde ich immer Cheaten.
1. Ich bin das von den alten MP der GTA Reihe gewohnt.
2. Ich finde das der Netzcode von GTA 5 mit der ich vertaue dem Spieler bei fast allem was er sagt zum ausnutzen schreit.
Das musst du dir unter WOT auch vor stellen.
Das spiel ist langweilig für mich ohne Mods weil ich lange warten muss.
Ich finde es schreit zum ausnutzen wenn die Mods nicht überprüft werden und gebannt.
Server seitig wird auch nix nachgerechnet wo du beim Cheaten erwischen werden könntest, dabei ist das so leicht zu machen.

"Wo bleibt der Überraschung s Effect wenn du weist ob viele Gegner kommen oder gar keine?"
Es überrascht mich meist eh nicht, dank den Cheats weiß ich das fast jedes Spiel gleich aussehen tut und die Panzer zahl pro weg fast immer die selbe ist.
Merk dir einfach die Zahl der Panzer woher sie kommen und du hast denn selben Cheat.

Es kommt darauf an was du für ein Spieler bist, willst du dich abmühen um gut zu sein oder willst du gleich erfolge sehen.
Dazu lässt du natürlich nicht immer den Bot fahren, 

"Bitte gehe doch einfach ein paar Minecraft Kiddies auf den Sack aber bitte lass WoT in ruhe!"
Keine sorge ich Spiele das Spiel viel zu selten und zu ungern das ich damit das Spiel behindern würde.
Das Problem sind mehr die Bots und die Mods für WOT, grade Server seitig wird da ja nix gemacht.
Ich bin aber auch nur so neben bei selber gegen Cheaten.
Ich Cheate nur da wo ich es gewohnt bin wo Pay2Win ist und wo das Spiel kein Spaß machst weil es zu viele andere Cheater gibt.

Ich spiele CS GO und kenne leider die Toll Cheater zu gut und VAC macht nur bei den 30 % ohne Kernel hack was dagegen.
Ich glaube daran ändert sich auch nie etwas ;(

Also hier hast du sogar einen ganzen Roman bekommen.
Ich hoffe für dich das WOT endlich mal etwas gegen die Bots unternimmt, dann hast du auch mehr Spaß:)

0

Free2Play = Pay2Win

Wenn du dir Premium kaufst, kommst du nur noch mit niedrigeren Panzern in ein Gefecht (gerüchteweise, ich weiß nicht, ob das stimmt).

Aber du kannst immer den Server wechseln, manchmal ist der jeweils andere Server besser (zumindest für einige Zeit).

Ansonsten: beiß dich durch ...

Mich wundert es, dass du so weit gekommen bist und dir das jetzt erst auffällt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JMJreboot 30.10.2016, 00:48

Quark mit Premium verdient man nur 50% mehr Geld und XP also nix pay to win. Was du meinst sind sogenannte Premium Tanks mit Matchmaking +1 aber auch da gewinnt am Ende der Bessere und nicht das teuerste Team.

0
AnonYmus19941 30.10.2016, 13:15
@JMJreboot

Wenn man Geld investiert, kann man sehr schnell alle Panzer mit allen Upgrades kaufen. Das würde ich doch als "Pay2Win" bezeichnen ...

aber auch da gewinnt am Ende der Bessere und nicht das teuerste Team.

Aber es geht ja nicht nur ums gewinnen. Wenn das eigene Team gewinnt, du aber als erster abgeschossen wirst, hast du davon auch nichts.

0
danysahne321978 30.10.2016, 01:02

Aufgefallen ist mir das schon früher...aber jetzt eben ganz deutlich. Komme immer häufiger in oben genannte Gefechte mit Tier 8 und fahre nur nen Tier 6. habe in den letzten Tagen sehr viel Frust gelassen weil ich kaum Chancen hatte XP zu machen.

0

Was möchtest Du wissen?