WORD-Formular: Schrifttyp beim Ausfüllen ändert sich. Warum?

1 Antwort

Ich habe das Programm leider nicht mehr installiert. So kann ich es nicht ausprobieren. Daher aus dem Gedächtnis:

Es gab da so ein langes Fenster zum Einblenden rechts. Damit kannst Du Dir die angewandte Formatierung anzeigen. Und irgendwo einen Button drin, "auch Formatvorlagen anzeigen". Hast Du den aktiviert, zeigt Dir Word an, woher genau die Formatierung kommt. Dann kannst Du es dort ändern. Vermutlich gleich mit Rechtsklick auf die Zeile.

Beginne im Menu "format", dort ein Klick auf das richtige Menu (wirst es schon finden) und das ominöse Fenster öffnet sich.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – ich arbeite schon sehr lange im EDV Bereich, viele Sparten

Robbes 
Fragesteller
 17.04.2018, 13:05

Hmm. Da zeigt sich bei mir folgendes Menü der "Formatierungseinschränkungen":

https://fasteasy.at/tippshop/images/formatvorlsperren2.jpg

(Bei mir ist standardgemäß bei "Formatvorlagen" dort überall ein Haken drin.)

0
Mauritan  17.04.2018, 14:05
@Robbes

Das ist ein falsches Menu. (und bitte arbeite nur mit einer Sicherungskopie Deiner Datei, damit nicht alles abgeschossen ist).

Du willst kein Autoformat, sondern die Anzeige, wie ein bestimmter Text formatiert ist. Vielleicht ist es "formate anzeigen". Achte darauf, dass die Dinge auch markiert sind, die Du anzeigen lassen willst.

0
Mauritan  17.04.2018, 17:26
@Robbes

bitte suche in der Hilfe nach so etwas wie "angewandte Formatvorlagen anzeigen". (das ist nicht dasselbe wie "verwendet") Da steht dann z.B. dass Du - Hausnummer - eine Gliederung, einen Absatz, eine Tabellenzelle.... oder was auch immer als Formatvorlage mit eben genau der unerwünschten Schriftart formatiert hast.

Mit anderen Worten: Du findest heraus, woher diese Einstellung kommt. Ob aus Absatz, Wort, Text Tabelle,...

0