Word Formatierung Fußzeile?

2 Antworten

Hallo,

klicke zunächst doppelt in die Fußzeile, damit sich diese zur Bearbeitung öffnet.

Schritt 1: Einen rechtsbündigen Tabstopp am rechten Seitenrand festlegen

Klicke zunächst mit der rechten Maustaste in die Fußzeile und wähle im Kontextmenü Absatz... In dem sich öffnenden Absatzmenü klickst du links unten auf Tabstopps...

Im Tabstoppmenü klickst du zunächst auf Alle löschen, falls hier bereits irgendwelche Tabstopps in der Liste eingetragen sein sollten.

Gib danach im Feld Tabstoppposition den Wert ein, der deinem rechten Seitenrand enspricht (im Beispiel 16 cm). Stelle die Ausrichtung des Tabstopps auf Rechts und klicke auf Festlegen, damit der Tabstopp in die Liste eingetragen wird. Danach kannst du mit OK bestätigen und das Absatzmenü wieder mit OK schließen.

Schritt 2: Felder Author und Page einfügen

Füge in die Fußzeile zunächst das Feld mit dem Autorennamen ein über das Register Einfügen SchnellbausteineFeld...

Hier wählst du links bei Feldnamen zunächst das Feld Author und bestätigst mit OK. Dadurch wird dir links in der Fußzeile der Autorenname eingefügt.

Drücke jetzt einmal auf die Tabulatortaste (die Taste links neben dem Q mit diesem Symbol drauf ⭾). Dadurch springt dein Cursor an den rechten Seitenrand, d. h. an die Position, an der wir eben den Tabstopp festgelegt haben.

Füge jetzt wieder ein Feld ein. Diesmal die Feldfunktion Page und bestätige mit OK. Dann hast du deine Seitenzahl am rechten Seitenrand.

Eine Rückmeldung wäre nett und melde dich bitte bei Fragen!

Gruß, BerchGerch

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich arbeite seit 25 Jahren nahezu täglich mit Word.
 - (Computer, PC, Microsoft Word)  - (Computer, PC, Microsoft Word)  - (Computer, PC, Microsoft Word)  - (Computer, PC, Microsoft Word)

Nur zur Info ... in der Kopf- oder Fußzeile ist (seit Word für Windows 2.0) ein zentrierter und rechtsbündiger Tab-Stopp als Standard eingestellt ... ;)

0

Du wechselst in die Fußzeile ... gehst direkt auf Einfügen - Schnellbausteine - Feld ... dort wählst du die Feldfunktion "Author" aus ... damit steht der Autor des Dokumentes schon mal links ...

Mit zwei Tab-Tasten bist du auf der rechten Seite und kannst jetzt über Einfügen Seitenzahl die gewünschte Seitenzahl eingeben ...

In der Kopf- und Fußzeile sind standardmäßig immer ein zentrierter und rechtsbündiger Tabstopp definiert ... erkennbar auch im Zeilenlineal.

Wenn du noch mehr Veränderungen bräuchtest ... könntest du auch eine zweispaltige Tabelle einsetzen, die ohne "Rahmen"/Gitternetzlinien ausgedruckt wird ... und die einzelnen Zellen auf rechts- oder linksbündig formatieren ... ;)