woran merkt man selber das man ein emotionaler mensch ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man sich alles sehr zu Herzen nimmt, sich für alles und jeden verantwortlich fühlt! Meist hat man dann auch noch nah am Wasser gebaut, und das sollte dann wirklich der letzte Beweis dafür sein, dass man emotional ist!

Wenn man tiefe Empfindungen (Freude, Traurigkeit, Kränkung, Zorn, Groll, Ehrgeiz, Eifersucht, Neid, Missgunst etc.) haben kann! Oft kommt es vor, dass derartige Menschen keine Selbstkontrolle haben und unkontrolliert reagieren.

Es gibt aber auch emotional veranlagte Menschen, deren Verstand sie veranlasst, Geistesgegenwart zu besitzen und Disziplin auszuüben; d. h. dass sie auch in brisanten Situationen in der Lage sind, souverän zu reagieren.

Naja, wenn du schnell glücklich, aber auch schnell traurig oder wütend bist. Wenn es ein anderes Kaliber braucht, um dich aus der Ruhe zu bringen, bist du nicht so emotional.

z.B wenn du bei einem film sehr empotional reagierst oder bei streit. da gibts sehr viele faktoren.

Wenn du ein stark empathischer Mensch bist würd' ich sagen.

Sieh dir mal ein paar Bettelbriefe an, mich lassen die traurigen Augen der Kranken Kinder in Somalia einfach kalt -> ich bin nicht sehr emotional :D

wenn du von anderen gesagt bekommst, dass du emotional bist...

Was möchtest Du wissen?