Woran erkennt ihr authentische und (selbst)bewusste Menschen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gute Frage. Also auf den ersten Blick erkennen ist schwierig, das ist dann oft reine Inutitionssache, und entweder hat man eine gute Intuition oder eben nicht. 

Aber wenn man mit der Person ein bisschen mehr Zeit verbringt gibt es schon einige Dinge, die darauf hinweisen, dass der Mensch authentisch und selbstbewusst ist oder nicht. Er verhält sich z.B. jeglichen Menschen gegenüber weitestgehend gleich, kann Gruppenmeinungen widersprechen, kann klare Antworten auf die Fragen was er will & was er erreichen will geben, wirkt gelassen, unaufgesetzt, versucht niemanden zu beeindrucken und ruht in sich selbst. So in etwa. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich erkenne solche Menschen daran, wie gut sie ihr Realitätsbewußtsein bewahren und gleichzeitig in der Lage sind, auch gedankenspielerisch um die Ecke zu denken und sich in die andersartigen Gegebenheiten anderer Personen hineinzufühlen.

Im Umkehrschluß halte ich Tunnelblick-Fanatiker unabhängig von der möglichen Anzahl ihrer Doktortitel oder anderer Auszeichnungen für mental unterbelichtet und für solche, die sich mangels wirklichem Verstehen der Dinge lieber einem (egal wie unsinnigen) Gruppengeist unterwerfen, anstatt sich selbst zu leben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sind sich selber und wissen daher nicht wer sie sind. Daher sind sie nicht stolz, weil sie das nicht brauchen. Ferner müssen sie auch nicht andauernd Selfies machen oder ihr Selbstbild nähren und pflegen. Der Klang ihrer Stimme, sowie ihre Bewegungen sind frei von Angst. Da gibt es kein Ruckeln, Poltern, Zagen, Zögern, oder Vorgreifen. Man hat in ihrer Gegenwart den Eindruck von großer unerschütterlicher Stetigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, es ist nicht immer die Maske die aufgesetzt wird. Ich denke, dass jeder Mensch unendlich viele Persönlichkeiten hat. Z.B. verhält man sich auf Arbeit ganz anders als in der Schule und dort wiederum anders, als bei der Freundin und immer so weiter. Kommt man von einer Situation in die nächste, so ändert sich auch automatisch die Persönlichkeit oder in deinen Worten gesagt, ändert sich in jeder neuen Situation die Maske.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja das ist eben das was selbstbewusstsein ausmacht.

nur wenn du keine rolle spielst hast du richtiges selbstbewusstsein.

was du beschreibst ist keine "maske" mensch die welt ist nicht nur schlecht, dunkel und alle menschen sind böse und falsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Authentisch: an den Taten nach den Worten. 

Selbstbewusst: am Auftreten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?