Woran erkenne ich ob mein Kaninchen trächtig ist?

13 Antworten

Hi,

Also meine Häsin war auch schon mal Schwanger leider sind beide baby´s gestorben naja,also meistens erkennt man es daran das,wenn sie ein nest baut das innerhalb von 24 stunden die babys drin liegen oder man erkennt es auch wenn die hasen sich komisch bewegen dann haben sie ihre venen.Bei meinem Hasen war das auch alles so,sie hat auch komische bewegungen gemacht und nächsten tag lagen die babys drine nur leider tot :((.

1. Sie wird dicker

2. Sie baut ca.1 Woche vor der Geburt ein Nest mit Stroh etc.

3. Einige Stunden vor der Geburt reisst sie sich auch Fell aus

4.Sie machte in der letzten Schwangerschaftswoche komische bewegungen

5. Manche werden zickiger, böse und beissen

also das merkt mann wenn die zitzen und der bauch größer werden (ist ja logisch). das kaninchen wird auch meist scheu und aggresiv wenn man hinkommt. Sie reißen auch ihr fell aus der wamme (hals brust bereich) und bauen daraus ihr nest.

es kann sich aber auch um eine scheinschwangerschaft handeln (wer bei meiner susi, was mich damals sehr gewundert hat da ich 2 weibchen und einen kasstrat halte) da waren auch alle anzeichen auf eine trächtigkeit, doch das hat sich irgent wann auch wieder gelegt. und nester bauen alle beiden bei mir jeden frühsommer, die geben sie aber auch nach einiger zeit wieder auf.

wenn dein kaninchen das alles aufweist kannst du ja noch einen tierartzt aufsuchen um sicherzugehen.

Wenn es anfängt sein Fell auszuzupfen, und damit ein Nest baut. Zahme Kaninchen werden dann oft aggresiv gegen Menschen und Artgenossen.

Ich habe dazu auch noch eine Frage. meine 3 Kaninchen quiken immer wenn die mänchen in die nähe kommen, außerdem haben wir vor einigen Wochen 2 neue gekauft und das Weibchen quiekt sowie so die ganze Zeit ( ich denke mal weil sie angst hat? ), aber sie reißt sich schon das Fell raus....Ich komm iwi net klar Leute!

Was möchtest Du wissen?