Woran denken Jungs wenn die auf Brüste gucken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt auf den Jungen an und wie Ihr zueinander steht :)

Wenn er dich zum Ersten Mal sieht wird er sicher beeindruckt sein, wenn er dich mag denke ich dass es normal ist dass er erregt wird und bei einer Umarmung vermutlich eine Beule hat ;D (Die du spürst).

Ansonsten wird es mit der Zeit abnehmen, insofern ihr einfach nur gut befreundet seid usw. :)

Aber ich persönlich würde sicher auch etwas erregt sein :)

Hey,

ich glaube das ist ganz normal. Jungs gucken öfter auf Brüste, weil sie es einfach tun. Jüngere schauen dabei gern auch mal öfters hin. Besonders bei größeren Brüsten ist es durchaus normal, dass man da automatisch häufiger hinschaut. Einige stellen sich dabei auch Szenarios vor, wie es wäre, sie so zu sehen ohne Bekleidung. Dabei ist es durchaus möglich, dass er einen steifen Penis bekommt. Wenn er was schönes sieht, dann erregt das auch sein Glied. Also verurteile ihn dafür nicht zu sehr. Du kannst ihn aber natürlich darauf auch einmal freundlich hinweisen.

Das ist bei Jungs irgendwie veranlagt ist halt die pupatät wo man halt das andere Geschlecht entdeckt... nimms ihm nicht übel und das mit dem umarmen ich denke einfach das er dich Sehr mag aber dadurch auch irgendwie angst vorm körperkontakt hat

Er stellt sich bestimmt vor wie sie nackt aussehen würden oder hat bestimmt sexfantasien. Oder er findet dich geil und will dich für ihn haben

Was möchtest Du wissen?