Wohin mit den Geweihen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Säge sie in kleine Stücke und verkauf sie auf Ebay als Hundekau.

Geweih ist sogar sehr teuer bei den verschiedenen Tiershops.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso wurde meine Antwort gelöscht?

Nochmal... geweihe in kleine stangen scheiden und bekannten geben als kauknochen für hunde...

Hunde stehen drauf und die dinger kosten ne menge bei fressnapf und co.

Herrchen und Hunde freuen sich bestimmt.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Ebay Kleinanzeigen als zu verschenken reinstellen. Mit Frist abzuholen bis xxxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von friesennarr
13.11.2016, 11:36

Dann soll er mir bescheid sagen, das Zeug ist richtig viel Geld wert, ich nehm das gerne und vermarkte das weiter.

Für einen 10 cm Stück zahlt man bei Fressnapf 8 bis 12 Euro.

0

Hallo, Sorry aber ich bin dafür die Geweihe zu verkaufen. Das Geld könnt ihr ja dem Tierschutz spenden.

Sicherlich könnt ihr damit so manches Tier vor dem Tot retten, das nur aufgrund seines Geweihes abgeschossen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirarmor
12.11.2016, 19:09

Entschuldigung, der Daumen runter war ein Versehen.
:-(

Ich wollte nur fragen, ob es nicht auch Geweihe gibt, die von den Tieren abgeworfen werden?

0
Kommentar von Tonydi
12.11.2016, 23:18

natürlich ist der abwurf groß genug zum aufhängen... wenn; dann sind die geschossenen kleiner; da das tier getötet wurde bevor das geweih volle grösse hat.. und bei geschossenen ist der schädel noch mit dran..

0

Was möchtest Du wissen?