Woher weißt du, dass ein Wort ein Name ist?

7 Antworten

Die Erfahrung sagt, dass Peter ein Name ist. Im Satzzusammenhang wird es bei unbekannten Namen auch klar, da man davon ausgeht, dass jeder Mensch einen Namen hat. Aber manchmal kann man auch auf dem Holzweg sein:

Namen haben in der Regel keinen Artikel, aber je nach Region sind sie üblich und dann kann kein Programm, dass nicht mit Namensdatenbanken arbeitet zu einem Ergebnis: Da kommt der Peter - da kommt der Mann. Was ist jetzt ein Name?

Aber es geht auch ohne Artikel: Da kommt ja Granit! Kommt da überaschend Baustoff oder der Kumpel mit kosovarischen Wurzeln?

kann man so nicht wissen, dass das ein name ist. man kann den namen höchstens erkennen.

bei der programmierung kommt man nicht darum herum, eine liste mit namen zu kreieren und diese mit den in frage kommenden worten zu vergleichen.

@Fauxton

interessant.

man müsste eine KI programmieren, die die satzsyntax auflösen kann und mögliche satzpositionen identifizieren kann, in denen namen sinn machen...und keine etwa monatsnamen.

bestimmt gibt es schon entsprechende matrizen mit gelernten inhalten.

0

ist tatsächlich nicht immer ganz klar. ist jetzt mit peter & der wolf das tier oder ein kumpel gemeint?

Schwierig, schwierig...

Denn Namen Peter gibt es sehr oft, also weißt man schnell das es ein Name ist. Bei seltenen Namen weißt man auch das es Namen sind, die person sagt das sie so heißt

Man weiß, dass es ein Name ist, ganz einfach, weil es ein Name ist.

Da gibt es nicht wirklich etwas zu erklären

Woher weißt du, dass ein Name ein Name ist?

0
@PauliLP

Nein, das ist ein wirklich schwieriges Thema. Versuche ein Programm zu schreiben, das die Namen in einem Satz erkennt und du wirst sehen, dass es nicht so einfach ist.

0
@Fauxton

Hmm.. bei einem Programm ist es natürlich anders, das kann auch niemals so gut Namen erkennen, wie Menschen. Aber ich denke, die Frage hier geht um Menschen, oder?

Schon schwierig, jetzt wo du‘s sagst

0
@PauliLP

Wie erkennt ein Mensch, dass ein Wort ein Name ist?

0
@Fauxton

Das hab ich oben beantwortet. Persönlich denke ich, dass es nur daran liegt, weil es sich wie ein Name anhört.
Begründen kann ich es wie gesagt nicht

0

Wieso verstehst du keine Fragen?

0
@jalluntraczik

Nein, du stellst unsinnige Fragen, die keiner versteht, deswegen werden alle gelöscht

0
@jalluntraczik

Manchmal frag ich mich, wie Menschen eigentlich so bescheuert sein können?

Du brauchst eher Hilfe aber ich hab auch keine Lust mehr, mit dir über unnötige Sachen zu diskutieren und tschüss

0

Was möchtest Du wissen?