Wo sind die Chancen eine Stelle zu erhalten größer, als Werkstoffprüfer oder Industriemechaniker?

2 Antworten

Du kannst auf so ziemlich alles Deines Techniker und Meister machen.

Ansonsten kennt hier niemand die Industrie in Deiner Umgebung, um sagen zu können, welcher Beruf mehr Chancen hätte. Vom allgemeinen Standpunkt, hätte ich auf Industriemechaniker getippt, da ich dort sehr viele verschiedene und unterschiedliche Gebiete kenne.

Industriemechaniker ist aber ja auch körperlich anstrengend. Werkstoffprüfer ist da körperlich nicht so schwer.

Ist es denn schon geklärt, wer dir die Umschulung bezahlt? Machen dir die Vorgaben, was du machen kannst bzw. was man dir bezahlt.

Was möchtest Du wissen?