Wo kann man mal testen, wie der 5. Geschmack "Umami" schmeckt?

...komplette Frage anzeigen Umami - (essen, Kochen, Küche)

6 Antworten

Der Umami Geschmack ist noch nichteinmal einheitlich definiert. So bezeichnen ihn die einen als "herzhaft oder fleischig' die anderen als "fettig oder oelig" Dies betrifft auch nicht im besonderen die fernoestliche Kueche!

Im Gegensatz zu den anderen Geschmaeckern suess,sauer,salzig,bitter, fuer die es Referenzstoffe gibt (Zucker,Zitronensaeure,Salz,Koffein) gibt es fuer "Umami' keinen einen Referenzstoff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt es als "glutamat" in unzähligen fertiggerichten und in größeren gewürzregalen im supermarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube mich erinnern zu können, dass die allseits bekannte Soja-Sauce diesen "Geschmack" beinhalten sollte.

Laut Wikipedia auch in Käse, Fleisch, Tomaten und Muttermilch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sojasosse, Maggi, Fleischextrakt, Fondor, Bruehwürfel, das alles ist Traeger des 5. Geschmacks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umami ist nicht der 5.Geschmack sondern eine Geschmacksirritation. Obwohl es inzwischen Wissenschaftler gibt, die Umami als neunen Geschmack bezeichnen und damit erklären, dass es Umami-Geschmacksrezeptoren auf der Zuge gibt.

Umami wird hervorgerufen durch das Glutamat, was viel in ansiatische Küche verwendet wird. Bekanntermaßen essen Asiaten sogut wie alles, dies erklärt, warum der Geschmack erst verwirrt werden muß, damit Menschen überhaupt Abfälle essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Geschmack von Umami findest du in jeder Spargel, Tomate oder reifen Käse. Diese sind weder bitter, noch süß oder sauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Candyman712
16.10.2011, 14:59

Aha. Ich meine, mal gelesen zu haben, dass der Begriff "würzig" noch am ehesten beschreiben würde, wie Umami schmeckt...?!

0

Was möchtest Du wissen?