Wo kann man alte Töpfe entsorgen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Altstoffsammelzentren:

Metall zu Metall Keramik meistens zu Bauschutt.

Und vieles andere gehört einfach zum Sperrmüll.

Und, wenn Du es zu einem solchen Zentrum in Deiner Gemeinde bringst, dann müsste das Entsorgen für Dich kostenlos sein.

Und zum Schluß noch ein Rat:

Wenn Du schon bei dieser Altstoffsammelstelle bist, dann kannst Du Dich gleich nach einem kostenlos erhältlichen Folder erkundigen, den Du mit nachhause nimmst.

Dort kannst Du dann immer bei Bedarf nachsehen, wie Du was entsorgen sollst.

Über Altmetall freut sich die Müllsammelstelle deiner Stadt, weil sie dafür noch den Schrottwert bekommt.

Alte Pfannen und Kochtöpfe kannst du manchmal auch verwenden, um neuere billiger zu bekommen.

Töpfe und Pfannen kannst du kostenlos auf dem Recyclinghof entsorgen, beim Altmetall. Keramik beim nächsten Polterabend!

Was möchtest Du wissen?