Wo kann man alte Bücher am sinnvollsten spenden?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Oxfam (in größeren Städten, z.B. Berlin). Dort werden die Bücher in Geschäften ehrenamtlich verkauft und vom Erlös Projekte in Entwicklungsländern unterstützt. Da kann man auch wunderbar Bücher zu Schnäppchenpreisen erwerben... Sonst: Kirche, Rotary-Clubs, Nachbarschaftsheime, Rotes Kreuz. Einfach mal nachfragen in deiner Stadt.

Im Vogtland sammelt der Verein "Die Kinderinsel Vogtland e.V." Bücher zur Fiananzierung von Projekten mit sozial schwachen Kindern und kostenlosen Weitergabe an Kindergärten und Schulen.

Wenn du eine Monatskarte für ein Nahverkehrsmittel hast, dann könntest du immer mal wieder ein Buch aussetzen. D. h. mit einem Zettel drauf "ich bin zum Mitnehmen hier" in einem Bus oder der Bahn liegen lassen. Wenn du Zeit hast, setz dich in die Nähe und schau zu, ob es jemand mitnimmt, ist sicher lustig.

Gibt es ein Sozialkaufhaus in deiner Nähe? Die suchen oft nach Waren, auch nach Büchern, oder die Bücherei, der Flohmarkt, oder einen Bücherstapel bei ebay einstellen, nach Genres sortiert.

Hallo, Bücherei oder Flohmarkt bzw ich würde sie dir auch abnehemen wenn es der Postversand wert ist

Was möchtest Du wissen?