Wo kann ich Mythologie studieren und welche Berufe könnte ich mit diesem Studium ausüben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein "Mythologie"-Studium als solches gibt es leider nicht. Die Mythologie ist immer ein Teil der jeweiligen Kulturgeschichte und kann nur speziell in Zusammenhang mit dieser studiert werden.

Den größten Anteil an Mythologien findest du aber in den altsprachlichen Studiengängen, da deren Texte oftmals mythologischen Charakter und Bezug haben. Das gilt ganz besonders für Latein (Latinistik, Alte Geschichte) und Griechisch (Gräzistik), aber auch für Orientalistik. Ebsnos kann man sich im Skandinavistikstudium auf Mediävistik (Mittelalterkunde) spezialisieren und wird dort auch in großem Umfang mit mittelalterlich-mythologischen Inhalten zu tun haben.

Also, eine gute Voraussetzung ist ein kultur- oder sprachwissenschaftliches Studium des Mythologie-Bereiches, der dich interessiert.

Ein Studiengang besteht übrigens in den Geisteswissenschaften fast überall aus zwei Fächern, so dass auch eine Kombination von Latinistik und Skandinavistik hypothetisch möglich sein könnte. Das kommt aber immer auf die einzelen Uni an und was sie wirklich anbieten.

Ich wüsste nicht, dass "Mythologie" ein Studienfach wäre.

Wer Sprachen studiert und die entsprechende Literatur, wird sich auch mit der landesspezifischen sowie der gemeineuropäischen, sprich: der antiken und christlichen Mythologie auseinandersetzen müssen.

Kurz: "Mythologie" zu studieren, ist eine Aufgabe, der du dich in eigener Verantwortung in deinem privaten Studierstübchen widmen musst.  :-)

MfG

Arnold

Mythologie als eigenständiges Studium gibt es nicht. Es kann Thema in verschiedenen Studien sein. Mir fallen spontan Religionswissenschaft, Kulturanthropologie, Ethnologie oder diverse Sprachwissenschaften ein (Romanistik, Arabistik, Gräzistik, Japanologie...) ein. 

Einen festen Beruf dafür gibt es neben Wissenschaftler nicht, zu nennen wären hier Verlagswesen, Museen usw.

Was möchtest Du wissen?