Wo kann ich Kaffeebohnen mahlen lassen?

7 Antworten

Kaufpark, einige Bäcker und auch Tschibo selber mahlen deinen Kaffee oft ohne Gegenleistung. Ich machte das selber auch so. Natürlich ist das Kulanz und wird nicht in jeder Filiale gemacht. Aus diesem Grund habe ich mir auch einen Vollautomaten geleistet. Der mahlt die Dinger und macht nebenei auch noch direkt den Kaffee :)

In den meisten Supermärkten stehen doch in der Nähe und NACH der Kassen Kaffeemühlen zum mahlen von gekauftem Kaffee. Die sind meist unbeaufsichtigt und zum selber bedienen geeignet. Nimm deine Kaffedose und mahle den Kaffee dort.

Das ist eine tolle Idee und ich bin am überlegen ob ich das einfach so machen soll. Nur, wenn ich an die Kasse dann durch muss - was mache ich wenn die Fragen woher ich diese Kaffeedose habe?

1
@Minimilk

Nun, Du wohnst in einer ländlichen Gegend und dann wirst Du wohl deine Einkäufe wiederholt in einem Geschäft in der Nähe tätigen. Die werden dich also kennen und ich kann mir nicht vorstellen, dass die Dir den Gebrauch der Kaffeemühle zum Mahlen anderweitig beschafften Kaffees verwehren. So kleinlich ist doch kein Krämer. Schliesslich will der Dich nicht als Kunden verlieren. Also: Wenn Du ganz brav sein willst, frag sie und vertraue darauf, das Du das darfst. Auch wenn du dann bei der Kasse vorbei gehen musst.

1

Frage doch einfach mal in einem Tschibo Geschäft.... die werden es wohl kaum machen... aber mit einem freundlichen Lächeln geht so Manches auf dieser Welt.

ach wieso denn nicht, nimm ihm mit und mahle dort...und frage evtl. einen Mitarbeiter (nicht dass die den Kaffee hinterher berechnen)

Was möchtest Du wissen?