Wo ist eigentlich der unterschied zwischen COCA COLA und der billigen eigenmarke von Aldi lidl und co weil geschmacklich sind die fast gleich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehr einfach: Der Unterschied ist der Preis. Die Rezeptur ist annähernd gleich. Aber es gibt zwei Käufer-Zielgruppen. Zum einen den markenbewussten oder gutsituierten Verbraucher und zum anderen den preisbewussten oder kritischen Verbraucher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde, dass der geschmackliche Unterschied schon recht groß ist. Und selbst wenn sie nur fast gleich schmecken würden, so würden sie doch unterschiedlich schmecken. Und das ist halt der Unterschied. Die Geschmäcker sind verschieden und deshalb schmeckt dem Einen das Eine mehr und dem Anderen das Andere.

So ist das mit den meisten anderen Dingen auch.

Du würdest ja auch nicht sagen, dass ein Mercedes und ein Dacia fast gleich sind nur weil beide dich von A nach B bringen, ein Lenkrad haben und vorne und hinten Lampen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied besteht darin, dass sich Coca Cola seinen Namen bezahlen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschmacklich sind die sicher nicht gleich. "Cola" ist ein Getränk, das von jedem anderen Brauhaus dieser Erde theoretisch auch hergestellt werden kann. Die Zutaten und die Zubereitungen untersheiden sich dabei einfach. Das ist der Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find coca cola schmeckt anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber nur fast!

Das ist doch bei fast allem so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?