Wo gibt es in Berlin eine gute,aber recht günstige Hundeschule?

7 Antworten

Wir nehmen schon seit Jahren "Problemhunde" aus dem Tierheim auf und gehen immer zu www.hundepsychologie-bliss.de . Wenn dein Hund aggressiv ist, oder Angstzustände hat, brauchst du einen professionellen Verhaltenstherapeut und nicht irgendwelche Leute, die sich "Hundetrainer" schimpfen. Wir sind sehr zufrieden mit der Dame, sie ist auch sehr nett und verständnisvoll. Viel glück

Ich denke das der Preis nicht das Wichtigste ist. Am Ende zählt doch der Erfolg. Ich habe meinen Hovawart bei einem richtig guten Hundetrainer in Berlin ausbilden lassen. Also zumindest ist es für mich und Tobi von großem Erfolg gewesen. Der Trainer hat ein unglaubliches Einfühlungsvermögen für uns als Mensch und Hund gezeigt. Wirklich bemerkenswert. Tobi war plötzlich genau so wie ich es mir gewünscht hatte und wie verwandelt immer aufmerksam an meiner Seite. Wirklich klasse. Kann ich nur empfehlen! Am besten gleich zu einem der was davon versteht. Hier der Link: www.hunde-in-berlin.com. Sagt ihr kommt von Moni.

wirklich guter Hundetrainer! Bisher kam niemand mit den Problemen unserer Kira klar. Dann kam Herr Beyer zu uns nach Hause. Die plötzlichen Angstattacken von Kira waren wie weggeblasen. Er brachte uns bei unseren Hund wirklich zu verstehen. Danke Herr Beyer. Ich empfehle Sie gern weiter: http://berlin-hundetrainer.de/

0
@AlexandraKira

Ich habe mir den Hundetrainer Markus Beyer auch eingeladen.

Erst Mal vorab, von einem Hundetrainer erwarte ich, dass er mir hilft meine Probleme in den Griff zu bekommen.

Leider, war es so, das er schon die erste Stunde verdattelt hatte um mir grundliegende Dinge über meinen Hund beizubringen. Alles schon und gut, aber eine Stunde !? O.o (Zu mal ich mich schon vorher immer super Informiert hatte und er mich auch fragte warum ich nicht auch Hundetrainerin werde)

Naja soweit So gut, er hat mir viele Fragen gestellt Gesundheit Ernährung etc. an sich auch gar nicht so schlecht, aber auch dafür hat er wieder eine Stunde verdattelt. -.-

Naja letzten Endes alles in allem haben wir insgesamt nur 10 Minuten über das eigentlich Hauptproblem gesprochen. :/ Das ja ursprünglich angst vor Mantel und Geschirr ist. Er konnte mir nicht mal einen richtigen Rat geben wie ich es löse.

Entweder ich mache sie heiß auf ein Spielzeug oder ich ziehe es ihr trotz angst einfach runter und fertig. Dazu sollte man aber auch wissen das mit dem Spielzeug habe ich probiert Leckerlies, Würstchen, Leberwurst, Salami einfach alles was mein Hund liebt. Tja, Problem nur wenn sie in dieser Situation nichts möchte weder spielen noch futtern.

Und das mit dem einfach anziehen und los wäre schön wenn sie da mit spielen würde sobald ich die teile in der Hand halte ist sie verschwunden. und wenn ich sie dann bei mir habe mache ich das schon so. Ich wollte, dass er mir eine angenehmere Methode für mich und meinen Hund gibt um ihr die Angst zu nehmen.

Alles in allem ein riesen Reinfall. Dafür ist mir mein Geld echt zu schade gewesen.

0
@JoulieLoupix

Deinen Eindruck kann ich absolut nicht bestätigen. Wir in unserer Familie haben unglaublich viel von Markus Beyer lernen können. Aus meiner Sicht ist er viel mehr als "nur" ein Hundetrainer. Er legt Grundlagen im Umgang mit Hunden. Wir haben ihn als bemerkenswert empathisch und hoch professionell empfunden. Nie hatten wir den Eindruck, dass er mit Schema F arbeitet, sondern dass er sich genau auf unseren Fall einstellt und versucht genau den richtigen Weg für "unser" Problem zu finden. Seine Stunden bei uns waren immer spannend und lernen machte bei ihm Spaß. Schade, dass er deine Erwartungen nicht erfüllt hat. Unsere hat er weit übertroffen. Ich kann diesen Mann empfehlen und er ist jeden Cent wert.

0

Ich kann Lord's Shelter www.lordsshelter.de sehr empfehlen. Das ist eine kleine, individuelle Hundeschule mit viel Erfahrung. Die Preise sind mehr als gerecht.

Ganz klar: www.Hundepsychologie-bliss.de Wir haben unsere zwei Hunde von der Dame trainieren lassen, nachdem wir eine Empfehlung von einer Nachbarin erhalten haben. Dann hast du eine klare Linie in deiner Erziehung und sie ist auch immer für uns ansprechbar gewesen. Bei Hundeschulen bist du ja oft nur eine von vielen und es ist nicht so leicht, daß man sich speziell um dich kümmern kann. Wir waren sehr glücklich mit unserer Wahl.

Was möchtest Du wissen?