Wo gibt es die besten Hundeleinen für eine kleinen Münsterländer?

8 Antworten

Gute Hundeleinen gibt es überall im Fachhandel. Auch im Fressnapf gibt es Leinen unterschiedlicher Qualitäten. Dort kannst du dich auch beraten lassen. Diese Ausziehleinen, wie du beschreibst nennen sich Flexi-Leinen. Diese sind nicht empfehlenswert. Oft hat der Hundehalter damit keine richtige Kontrolle, bzw der Hund, schnipst einfach los. Auch bei den preisgünstigere Modellen sind Federn eingebaut, welche leicht kaputt gehen, so dass der Hund unter Umständen in gefährlichen Situationen sofort die volle Leinenlänge zur Verfügung hat. Ein in die Leine fassen ist da auch unbedingt zu vermeinden, da du dir daran die Hände aufreissen kannst. Je nach Bedarf gibt es eine Menge unterschiedlicher Leinenarten. Je nach Verwendung, Einsatz und Hunderasse gibt es da Unterschiede. Sicherlich empfiehlt es sich, auch für dich, verschiedene Leinen zu haben. Lass dich am besten vom Verkäufer beraten. Gehst du in die Hundeschule oder in einen Hundeverein? Die Ausbilder bzw. Trainer können dich gut beraten und dir eventuell für euch passende Leinen empfehlen.

Wir haben verschiedene Leinen, je nachdem um was für einen Spaziergang es sich handelt und was mit dem Hund trainiert wird. Ein umfangreiches Sortiment findest Du bei Hundetraum unter http://www.hundetraum.de/hundetraum/de/overview/ctcCategory%3Ddogs_leashes Dort kaufen wir nicht nur unsere Leinen, sondern auch anderes benötigtes Hundezubehör. Da gibt es einfach mal was anderes, als immer nur diese Fressnapf Sachen, die wir mittlerweile nicht mehr sehen können.

Welche Leine für den Hund. Flexi- oder Schleppleine?

Hey ho wir haben seit kurzem einen Hund. Bisher haben wir eine normale Leine überlegen aber uns eine Flexi- oder Schleppleine zuzulegen. Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht bzw. was sind die Vor-und Nachteile? Oder könnt ihr mir eine Seite empfehlen?

...zur Frage

Wie kann man einen Hund ohne Leine und Halsband oder Geschirr halten?

Ich kenne einen Hundebesitzer,der für einen seiner 2 Hunde keine Leine und kein Halsband/Geschirr hat. Dieser Besitzer meint immer, der Hund höre so gut und laufe immer bei Fuß, er brauche keine Leine. Dabei herrscht in unserer Stadt Leinenpflicht. Früher hatte der Halter allerdings nur eine einzige Leine und kein Halsband oder Geschirr. Er hat sie wie eine Würgeleine benutzt und sagte, man muss das immer wieder locker machen. Ich verstehe nicht, wie man so etwas machen kann. Wenn der Halter das locker machen mal vergisst. Der arme Hund. Ich glaube auch, er ist ein Befürworter der Methoden von Cesar Milan. Der Halter hat aber für seinen anderen Hund mehrere Leinen, ein Geschirr und ein Halsband. Ich frage mich, ob der Halter schon mal erwischt worden ist. Dafür gibt es Bußgelder. Aber ist so eine Haltung möglich und erlaubt?

...zur Frage

Erfahrungen mit BioThane - Hundeleine?

Hallo ihr Lieben, ich wollte mal fragen, ob Jemand von euch Erfahrungen mit der BioThane - Hundeleine hat. Es gibt ja die Beta - Leine, Grippy - Leine und die normale BioThane - Leine. Hier mal ein Link von Ebay: http://www.ebay.de/itm/281117004272?var=580201296284&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Nun die Infos zu meinem Hund: Sammy ist ein Mischling aus Jack Russel Terrier und Yorkshire Terrier. Er wiegt in etwa 6kg. Die Hundeleine möchte ich als Allroundleine benutzen, sowohl zum Spazieren in der Stadt (Leine müsste also mit Ring sein, um die Leine von der Leine her zu halbieren) und zum Spazieren im Wald zum Beispiel. Angedacht sind 5 Meter! Ich möchte auf jeden Fall eine Handschlaufe haben, hat da Jemand schonmal eine Grippy ausprobiert?

Welche Erfahrungen habt ihr allgemein mit BioThane - Leinen gemacht? Sind sie bequem in der Hand? Empfehlt ihr sie mir? :-)

...zur Frage

Material Hundeleinen und Halsbänder flechten

Hallo, habt ihr Ideen welches Material ich benutzen kann um Halsbänder und Leinen für Hunde zu flechten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?