Wo finde ich den benötigten Reifendruck Winter/Sommerreifen

10 Antworten

Gibt verschiedene Stellen, wo das stehen kann. Entweder in der Anleitung vom Auto oder im Tankdeckel oder bei geöffneter Fahrertür an der B-Säule oder in der Ersatzradmulde. Der Druck ist bei Sommer- und Winterrädern gleich. Kann höchstens Abstufungen nach der Reifenbreite geben.

Der Reifendruck ist bei Sommer- und Winterreifen gleich. Er sollte immer nach der Beladung des Fahrzeuges eingestellt werden.

Angeschrieben ist das in der Bedienungsanleitung oder bei geöffneter Fahrer- oder Beifahrertüre. Es hat auch jede Tankstelle eine Reifendrucktabelle. Reservereifen nicht vergessen. Da kann der Druck etwas höher eingefüllt werden.

Das steht meist auf der Innenseite des Tankdeckels oder am irgendwo Türholm, ansonsten in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs.

Was möchtest Du wissen?