Wo finde ich den benötigten Reifendruck Winter/Sommerreifen

12 Antworten

Das steht meist auf der Innenseite des Tankdeckels oder am irgendwo Türholm, ansonsten in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs.

Kommt auf die Reifenbreite an. Eine Tabelle mit den Druckangaben findest Du meistens im Tankdeckel/innenseite oder im Handbuch unter der Rubrik "Reifen". An der Tankstelle ist man Dir auch gerne behilflich, einfach fragen. Mein Tip, fahr zu Shell, die haben Tankwarte, fürn Euro helfen die Dir gerne.

In der Anleitung - auf der Innenseite der Fahrer oder Beifahrer Tür, im Tankdeckel, oder ruf beim Hersteller / Werkstatt an. Das sind ganz spezifische Werte, die auf Deine Auto / Reifenkombination passen müssen - Pauschalwerte sind Quatsch!

im winter sind 0,2 bar weniger immer besser wegen der haftung. ich habe seit 20 jahren 2,0 auf allen reifen und lebe immer noch.(kompaktwagen) etwas höherer druck verlängert das leben eines reifens

Der Reifendruck ist bei Sommer- und Winterreifen gleich. Er sollte immer nach der Beladung des Fahrzeuges eingestellt werden.

Angeschrieben ist das in der Bedienungsanleitung oder bei geöffneter Fahrer- oder Beifahrertüre. Es hat auch jede Tankstelle eine Reifendrucktabelle. Reservereifen nicht vergessen. Da kann der Druck etwas höher eingefüllt werden.

Was möchtest Du wissen?