WO den Notfallsanitäter machen?

2 Antworten

Hi,

die Ausbildung zum Notfallsanitäter ist dermaßen begehrt, dass die meisten Rettungsdienstorganisationen keine Ausbildungsstellen ausschreiben müssen (obwohl sie ausbilden) - die Bewerbungen reichen auch so.

Es sollte in der Nähe von Neustadt an der Weinstraße sein, also ca. 50 km Radius.

Nachdem das tatsächlich einigermaßen nahe an meiner Heimat ist, kann ich hier ausnahmsweise ein paar Adressen nennen.

Als erste käme die DRK-Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH (Sitz: Ludwigshafen) in Betracht - diese beitreibt auch die Rettungswache Neustadt/Weinstraße.

Ferner kämen auch der ASB und die Malteser in Ludwigshafen infrage - aber auch die DRK-Rettungsdienst Westpfalz GmbH (Sitz: Kaiserslautern), der ASB-Kreisverband Kaiserslautern-Stadt und evtl. die DRK-Rettungsdienst Südpfalz GmbH (Sitz: Landau).

 Die Ausbildung sollte möglichst 2020 starten.

Hier sei angemerkt: so einfach wird es vermutlich nicht. Die Konkurrenz ist groß und als externer Bewerber ohne Vorerfahrung hat man meist schlechte Karten. Zum Einstieg in den Rettungsdienst allgemein habe ich in meinem Blog etwas geschrieben.

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Ausbildung und hauptamtliche Tätigkeit als NFS

Ja das Konkurrenzproblem ist bei mir vielleicht nicht so stark, da ich seit 3 Jahren im JRK bin und grad die SAN-Ausbildung mache beim DRK Ludwigshafen.

0
@Muff230804

Die meisten erfolgreichen Bewerber sind bereits RS und haben oft 1-2 Jahre Einsatzerfahrung - also doch noch ein Stück "mehr", als ein SAN-Lehrgang.

Als SAN hast Du zwar schon mal ein Einblick und ein paar Vorkenntnisse gewonnen - von Beginn an einsetzbar bist Du jedoch im Regelrettungsdienst nicht.

Meine Empfehlung daher: Rettungssanitäter machen, Stelle suchen, aus der Anstellung für die NFS-Ausbildung bewerben.

1

Hallo,

nach kurzem Googlen habe ich rausgefunden das es eine Lehrrettungswache des DRK gibt. Am besten schaust mal auf deren Webseite oder direkt an der Wache vorbei. Da kannst dann auch direkt alle Fragen stellen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ehrenamtlich beim DRK und der Feuerwehr

Was möchtest Du wissen?