Wird mein Handy von der Polizei überwacht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Anhand der IMEI kann man das Gerät nur sperren, und "orten".

Alle Handys und Geräte mit Mobilfunkzugang haben eine IMEI, eine Art Seriennummer. Sollte man diese haben kann man damit beim Anbieter schauen an welchem Mast diese IMEI gerade angemeldet ist und welche Handynummer damit verbunden ist / welche SIM in dem Handy steckt.

Sollte ein Handy gestohlen werden kann man mit Hilfe der IMEI dafür sorgen, dass man sich in keinem Mobilfunknetz mehr anmelden kann, da die IMEI dann immer blockiert wird und somit das Handy unbrauchbar als solches wird.

Fernsteuern ist aber so nicht möglich. Auch geht WhatsApp nicht über deine Handynummer, diese wird nur als eine Art "Accountname" verwendet, dein WhatsApp-Account ist aber nicht davon abhängig. Einzige was vielleicht ausgelesen werden kann sind SMS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gagga 23.11.2015, 21:08

Dankeschön :-)

0

Warum sollte sie es tun ? So wichtig bist du bestimmt  nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte es? Ich glaube nicht. Aber sicher kann man sich nie sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Polizei höchstwahrscheinlich nicht, außer du hast  was verbrochen..

Von den Geheimdiensten aber auf jeden Fall..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Straftaten an, die du eventuell begangen hast und ob in diesem Zusammenhang ein Ermittlungsverfahren (oder mehrere) gegen dich eingeleitet worden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gagga 22.11.2015, 15:41

Ich wurde mit einer geringen Menge Drogen erwischt. Die Polizei hat die IMEI-Nummer meines Handys in den Computere eingetippt.

0

warum sollten sie das tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?