Wird man durch dehnen größer (zB. Spagat lernen)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So ein Blödsinn!!!!!

Das einzige was sich durchs "Yoga" (ich rede nicht für Pilates etc) verlängert, ist die Wirbelsäule. Denn durch ein korrektes muskuläres Aufrichten dieser zentralen Struktur im Körper, öffnen sich die Bereiche zwischen den Bandscheiben (was denen absolut gut tut). das sind maximal 2 Zentimeter.

Ein Spagat hat keinerlei Wirkung in dieser Hinsicht.

Nimm deine Körpergrösse an, trage deinen Körper mit Bewusstsein und lass dich nicht durch so einen Quatsch beeinflussen.

Ein Mensch, der aufrecht und erhobenen Hauptes durchs Leben geht, strahlt Selbsbewusstsein und Stärke aus.

Nein - dadurch wird man nicht größer. Kann eine rein optische Wirkung bei Yoga und Pilates sein, weil die Haltung dadurch aufrechter wird.

Bei Yoga u. Pilates lernt man eine aufrechte Körperhaltung u. du verstärkst deine Körperspannung. Du wirkst dann größer, aber deine Knochen wachsen dadurch nicht. Es sei denn, bist noch sehr jung u. du wärest noch gar nicht endgültig ausgewachsen. Da kann schon noch ein Zentimeter dazukommen, aber nicht durch irgendwelche sportliche Übungen. :-)

Nein, also das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Und falls das doch der Fall sein sollte, dann ist der Größenunterschied wahrscheinlich so gering, dass ihn sowieso keiner bemerkt.

Du wirst größer im Sinne von "mehr aufgerichtet", d.h. wenn Du etwas zusammengesunken stehst, bist Du durch eine aufgerichtete Haltung größer - allerdings nicht durch einen Spagat und ähnliche Übungen.

Kann ich mir nicht vorstellen, dass man durch Sport wächst...


Ich bin durch dehnen größer geworden. Bei 1,67 m habe ich dann aufgehört zu dehnen.

PS: Bin 29.

loveDakota 05.08.2015, 23:02

Wie groß warst du denn davor?

0

Nein, das stimmt nicht :D Beim Dehnen werden die Knochen ja nicht gestreckt.

Nein denke ich nicht :)

Was möchtest Du wissen?