Spagat Lernen so schnell wie möglich (kampfsport)

3 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist wie alles andere was man so schnell wie möglich lernen will. jede freie minute versuchen einen spargat zu machen und immer bis an die schmerzgrenze gehen, natürlich nicht übertreiben (im sinne vom ah tut zwar weh aber bisschen geht noch) schmerz is das zeichen das der körper überlastet wird wenn man weiter macht. also immer an die schmerz grenze nicht darüber hinaus wer drüber hinaus geht muss schon etwas mehr training hinter sich haben das da dann nix schlimmes passiert.

LG EquipoFreak


EquipoFreak  04.12.2011, 20:58

danke für den stern ;)

0

ich habs innerhalb von 2 wochen geschaft,. ich hab mich jedesmal wenn ich abends nicht einschlafen konnte im bett gedehnt, ich denke dass das ganz gut ist da es kein so harter boden ist...aber an sich ist dass alles veranlagung wie schnell des geht,denk ich

Tue es einfach,und Höre dabei auf dein Körper,dieser zeigt dir schon was und wie du es zu tun hast