Windows 10 Sperrbildschirm eingefroren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ausschalten erzwingen.

Dazu drückst du auf den Power-Knopf und hältst den mehrere Sekunden (mindestens fünf) gedrückt, bis der Rechner ausgeht.

Dann warte ein bisschen. Nach einigen Minuten wieder anschalten. Kann sein, dass Windows jetzt fragt, was es machen soll und dir eine Auswahlliste an zeigt. Mach einfach nix oder wähle "normal hochfahren" oder wie das heißt, und warte, ob es klappt.  Kann ein bisschen dauern.

Wenn es dann immer noch nicht klappt, erzwinge erneut das Ausschalten und fahre den Rechner im abgesicherten Modus hoch. Ist bei Windows 10 nicht so einfach. Wie es eght, wird hier beschrieben: http://praxistipps.chip.de/windows-10-abgesicherten-modus-starten_40021  Und dann im abgesicherten Modus das System um ein paar Tage zurücksetzen, auf einen Zeitpunkt, zu dem der Rechner noch sauber lief.

Das sollte dann eigentlich gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ismailtilki
18.03.2016, 18:41

Habs geschafft wird gerade zurückgesetzt

0

probiers mal indem du die Ein/Aus taste ca. 10 sec. häldst dann dürfte er aus gehen dann neu starten und hoffen das er nicht wieder hängen bleibt :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ismailtilki
18.03.2016, 18:25

Beten und hoffen das es funktioniert :D

0
Kommentar von ismailtilki
18.03.2016, 18:27

Nein immernoch null reaktion :D

0

Was möchtest Du wissen?