Wie viel kostet eine Brille bei Fielmann?

3 Antworten

dir gläser kosten ca 70€ (die werden von der Versicherung übernommen) das Gestell musst du aber selbst zahlen und die gehen ab 0€ los bis 200-300€

Die neuen Gläser werden, wenn sich die Stärken ändern oder innerhalb der versicherten Zeit kaputt gehen zu 70% von der Versicherung unterstützt!

0

aaaalso das kommt ziemlich stark auf die Gläser an, die du wählst (du wirst da ganz genau über alles informiert und kannst in Ruhe überlegen) es gibt ja kunststoffgläser und Silikat, (mit verschiedensten Brechzahlen) hat alles seine Vor und nachteile! dann ist es noch davon abhängig, ob du deine Gläser entspiegeln und eventuell mit einer Oberflächenhartschicht versehen möchtest!Die Fassungen an sich gibt es ja in allen Preislagen von Nulltarif(also kostenlos)bis über 200 für markenbrillen! Ich habe leider die Preisliste für Gläser nur auf Arbeit. Im Allgemeinen kommt es also ganz auf deine Ansprüche an, ob du dir Eine Nulltarif mit den einfachsten Gläsern machen lässt... da bist du mit 40€ gut dabei! Im Durchschnitt kannst du um die 150€ für gute Gläser und ne hochwertige fassung einplanen! - Fielmann ist auf jeden Fall der günstigste mit vielen Sicherheiten und kostenlosen Zusatzleistungen, wenn dir mal was kaputtgeht

ich hoffe das war einigermaßen hilfreich

Frag deinen Optiker und lass dich beraten :-) Ein bisschen musst du da schon zahlen.

Was möchtest Du wissen?