Wieviel für einen Abschlussballanzug ausgeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an. Es empfiehlt sich, gleich etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Die Gelegenheiten, an denen man einen Anzug trägt, werden mit der Zeit mehr und mehr kommen.

Ich empfehle immer SuitSupply. Dort bekommst du handwerklich gut verarbeitete Ware (halb- und vollvernäht) mit tollen Stoffen zu sehr guten Preisen. Die haben Shops in Düsseldorf und Hamburg, ansonsten kann man auch online bestellen.

Dort kannst du ab etwa 300 Euro für einen zweiteiligen Anzug rechnen. Hemd etwa ab 50 Euro. Damit hast du aber Teile, die den üblichen Kaufhaussachen wie Boss & co. weit überlegen sind. Auch die Krawatten dort sind OK und auch ab etwa 40 Euro zu haben. Zu einem normalen Anzug trägt man keine Fliege.

Bei Schuhen kann ich dir Langer&Messmer oder Shoepassion empfehlen. Im Ausverkauf gibt es dort ab 120 Euro sehr gute Schuhe. Gerade bei Schuhen sollte man nicht sparen! Wenn dir das insgesamt zu viel ist, dann lieber am Anzug sparen. Die Passform ist immer noch das wichtigste. Dazu kannst du dich auch mal Internet, in diversen Foren (z.B. Stilmagazin) einlesen. Das ist ganz wichtig, denn in den örtlichen Geschäften bekommt man ganz oft untragbaren Ramsch aufgeschwatzt!

hey :)

hatte auch vor knapp nem Jahr Abschluss. Da ich Anzüge relativ selten trage hab ich mich für einen mittlerer Preisklasse entschieden.

Anzughose + Sacko: 250 Hemnd: 40 Schuhe: 50 Krawatte 30

-> mit mind 350 solltest du auf jeden fall rechnen wenn du was schönes willst :)

LG

Was möchtest Du wissen?