Wieviel älter darf eine Frau sein bei einer Beziehung?

14 Antworten

Mitunter kann es problematisch werden, wenn der Alterunterschied zu groß ist und die Interessen, Lebensvorstellungen etc. zu weit auseinander gehen. Das muss aber nicht sein. Da hilft nur ausprobieren.

Für Volljährige gibt es da keine gesetzliche Regelungen. Ein 18jähriger kann durchaus eine 90jährige heiraten.

Es sollte kein Problem sein, wenn sie 7 Jahre älter ist, und du magst sie.

Es gibt sogar verheiratete Personen mit diesem Altersunterschied, die viele Jahre miteinander verheiratet sind.

Bei One-Nite-Stands ist es noch mehr egal. Ein Junge hat mit einer reiferen Frau getanzt und ist mit ihr nach Hause gegangen. Sie hatten miteinander Sex. Der Junge kannte die Frau schon lange. Sie war früher seine Kindergartentante und damals schon gegen 30 Jahre alt.

Sorry, aber so reif scheinst du doch nicht zu sein, wenn du hier nach dem Altersunterschied fragen musst.

Du bist bereits Volljährig und wenn die Frau 27 ist und es mcht ihr nichts aus, dass du etwas jünger bist, wen geht das was an?

Du könntest dir auch eine Oma anlachen, waäre auch egal.

Was möchtest Du wissen?