Wieso verstehe ich Biologie einfach nicht?

7 Antworten

Ich hatte das selbe problem und jetzt hab ich ne 1 in bio. Also du musst einfach versuchen wenn dir ein lehrer etwas erklärt, das mit irgendeinem erlebnis oder einer bildlichen vorstellung zu verknüpfen bzw. Suche dir beispiele zu ddn dingen .. Gestalte dein heft abwechslungsreich dass du es gerne aufmachst und dir denkst wow das schaut gut aus, je übersichtlicher desto besser beim lernen.. bitte eventuell den lehrer auch darum dass er beispiele nennt bzw ein paar einfache versuche mit euch macht .. Also einfach immer alles verknüpfen, dann geht das schon :)

Wurde zwar schon gesagt, aber um es mal auf den Punkt zu bringen: Du weißt nur mit absoluter Sicherheit, ob du ein Thema verstanden hast, wenn du es anderen lückenlos erklären kannst! Also setz dich mit Mitschülern zusammen, am Besten sollte einer dabei sein der es verstanden hat. Erklärt euch die Themen gegenseitig und GANZ WICHTIG: FRAGT NACH! Ihr tud niemandem weh und nur darum gehts beim Lernen: Schwächen aufdecken und sich verbessern. Ansonsten, merk dir komplexe Zusammenhänge mit simplen Beispielen aus dem Alltag: Beispiel: Der Weg von DNA zum Protein --> Kochbuch (DNA) --> Rezept (mRNA) --> fertiges Gericht (Protein)

Wie lernst du denn? Wenn du dir nur deinen Hefter durchliest, bleibt in der Regel nicht viel hängen. Gute Methoden, mit denen ich z.B. gut lernen kann und v.a. sehe, inwieweit ich etwas wirklich verstanden habe, sind z.B.:

  • Aufschreiben: also Hefter weg, Stift zur Hand und genau aufschreiben, wie z.B. der Citratzyklus (oder was eben gerade dran ist) funktioniert. Dabei sieht man schnell, welche Dinge unklar sind. Die kannst du dann nochmal gründlich durcharbeiten. Versuch dabei, so kritisch wie möglich zu sein, dann sitzt der Stoff nach kurzer Zeit bombensicher.
  • Du kannst dich auch von einer anderen Person abfragen lassen oder zur Not auch der Wand erzählen, wie dies oder jenes funktioniert, auch hier solltest du besonders auf den Dingen herum reiten, bei denen du unsicher bist.

Dadurch bekommst du Sicherheit, während man beim bloßen Durchlesen des Stoffes meist gar kein Gefühl dafür bekommt, ob man eine bestimmte Sache wirklich verinnerlicht hat.

Also ich mache beides. Beziehungsweise das erste mache ich so ähnlich. Ich tippe es auf dem PC, weil ich zu faul bin, um das mit der Hand aufzuschreiben. Und den Stoff erzähle ich meist meiner Zimmertür. Also in anderen Fächern klappt das auch ohne Weiteres. Gestern habe ich auch noch für Geschichte gelernt (selbes Vorgehen) und heute in der Schule saß der Stoff.

0

Vielleicht lernst du auch einfach falsch, probier es mal anders. Ich hab zur zeit Hormone in bio und wenn ich mir die texte anschaue und oft lese check ich auch nichts. Ich muss immer schritt für schritt mir so eine art plan machen, wo welches Hormon entsteht, wie/wo es im Körper reagiert. Such dir im internet oder sonst wo andere Lernmethoden. Du musst das Thema völlig verstehen und nicht nur auswendig lernen, sonst bringt dir das alles nichts. lg :)

In anderen Fächern lerne ich ja auch so und da klappt es. Aber trotzdem danke für den Tipp.

0

Freu dich auf das Jahr, in dem du Bio endlich abwählen kannst. du hast es bestimmt bald geschafft. Ich hab's genauso gemacht :)

Nächstes Jahr kann ich es abwählen, ja. Aber ich will bis dahin unbedingt mindestens einmal eine 1 in Biologie haben. Ein einziges Mal würde mir reichen!!!

0
@Kati1996

Du willst unbedingt ne 1 bekommen? :o

Tja, das ist halt nicht so leicht in Bio. Aber denk daran: Die Noten in der zehnten Klasse interessieren niemanden mehr, wenn du erst mal Abitur machst. Also wäre eine 3 auch kéin Beinbruch, oder? LG ;)

0
@Sperling18

Also das ist von Bundesland zu Bundesland anders. In Berlin, wo ich lebe, zählen die Noten aus Klasse 10 schon. Natürlich würde eine Drei reintheoretisch auch reichen, aber ich will keine drei, ich will auf dem Zeugnis gern eine Zwei haben und unbedingt mal eine Eins schreiben. Das wäre für mich echt mal ein Erfolgserlebnis. In Berlin muss man in der 10. einen Abschluss machen, erst wenn man den besteht, wird man für die Kursphase zugelassen.

0
@Kati1996

Sorry, dass wusste ich nicht :/ Aber ich denke, dass dir die anderen Antworten ganz gut geholfen haben, oder? :)

0

Was möchtest Du wissen?