Wieso sind Mädchen oft so krass mit schwulen Jungs befreundet?

14 Antworten

Befreundet bin ich nicht mit einem....aber habe mich immerhin mit einigen Schwulen schon gut verstanden. Mit denen kann ich halt mal reden ohne das sie was von mir wollen oder mich auch nur irgendwie optisch ansprechend finden.

Wenn der Junge hetero ist, dann merkt man halt oft (nicht immer) wie er einen nur mustert oder gar total unsicher und abgelenkt wirkt.

Zudem kann man mit denen ganz gut mal über das ein oder andere Thema reden was sonst nicht geht.

Bin Schwul und habe mehr weibliche Freunde als manch andere Jungs aus meinem Freundeskreis. Ich werde auch immer drum beneidet von den Jungs. Hab mal meine Freundinnen gefragt und Sie meinten das Sie mich sehr offen finden und mit mir über alles reden etc... Merke das selber nicht ist aber so 🤷‍♂️😂

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil man vermutlich mit ihnen gut lästern kann, shoppen gehen kann und weil sie ein besseres Verständnis davon haben, wie sich Mädchen fühlen. Außerdem weil sie auf das selbe Geschlecht stehen

Nur meine Meinung! Und nicht alle sind natürlich so.

0
Außerdem weil sie auf das selbe Geschlecht stehen

Dann wären/sind sie ja Konkurrenten.

0
@GutenTag2003

Ach was so muss man das doch nicht sehen? Männer sind doch auch mit Männern umd Frauen mit Frauen befreundet. Konkurrenz gibt es da wohl auch eher selten (wenn man sehr gut befreundet ist meine ich).

2
@xxprinix
Ach was so muss man das doch nicht sehen?

Muss man nicht, kann man aber 😎

0
@GutenTag2003

Die die es so sehen haben auch eher wenige richtige Freunde. Gibt ja anscheinend auch genug die es nicht so sehen :)

1

ich vermute mal, weil diese

  1. sich zu hoher Wahrscheinlichkeit nicht in sie verlieben werden und
  2. sehr oft den Mädchen zugewandter und für sie „sympathischer“ sind, da sie sich vielleicht anders in Leute hinein versetzen.

LG vom AudiFan

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin sehr einfühlsam und ein Freizeit-Romantiker ;)

Weil sie Mädchen am meisten verstehe und es wahrscheinlich nicht zu „Zicken-Kriegen“ kommt. Beide achten auf Männer und können sich darüber austauschen, auch im Fashion Bereich.

Was möchtest Du wissen?