Wieso reagieren Hunde auf manche Radfahrer aggressiv?

9 Antworten

Bin auch der Meinung, wenn der Hund schon merkt das Herrchen sich anders verhaelt oder ihn schon zieht und zerrt wenn ein Radfahrer kommt, denkt der Hund es ist richtig wie er reagiert. Man muss das trainieren und jd. mal wenn er lieb ist fein sagen oder mit Leckerli. Irgendwann beachtet er sie niht mehr. Dann ist es ja auch so das die Hund e eine super Nase haben und manche Menschen moegen sie vom Geruch nicht. Man sagt ja die riechen ob einer gut ist oder nicht. LG

Mein Hund ignoriert normalerweise alle Menschen- reagiert nicht mal interessiert, wenn er angesprochen wird. Aber manche Leute schimpft er im Vorbeigehen, zB wenn sie Angst haben, manchmal Menschen mit dunkler Hautfarbe, offensichtlich betrunkene und verkleidete- alles, was irgendwie aus der Reihe tanzt.

Also ich bin vor ca. 2 Wochen beim Joggen von einem freilaufenden Hund (Herrchen war ca.50 Meter entfernt) angefallen worden. Der Hund lief, obwohl ich vorher schon stehen blieb auf mich zu und biß in meinem Turnschuh. Da ich Kampfsportler bin, habe ich nicht lange gezögert und dem Tier einen Tritt gegen den Kopf versetzt. Der Hund wurde ohnmächtig. Der Halter wurde zwar wütend aber hat sich dann überlegt, ob er sich mit mir anlegen wollte. Es wurden dann Anschriften ausgetauscht und bin weiter gelaufen. Später habe ich erfahren, dass der Hund wieder zu sich gekommen ist und keine Spätfolgen davon getragen hat. Ich möchte nicht wissen,was passiert wäre, wenn das Tier ein Kind oder einen Menschen angegriffen hat, der sich nicht wehren kann. Immerhin war es eine Art Schäferhund-Mischling. Unverantwortlich so ein Verhalten vom Halter. Meine Anzeige gegen den Hundehalter wurde eingestellt, da ich ja nicht verletzt wurde. Ob er ein Bußgeld wegen Verstoßes gegen die Leinenpflicht bekommen hat, weiß ich nicht. Die Sportschuhe hat die Versicherung des Halters bezahlt.

Wieso ist es Frauen mit Miniröcken beim Radfahren egal, dass Mann ihnen unter den Rock schauen kann - sie sind doch sonst immer so übervorsichtig?

Ich hab in den letzten paar Tagen mehrmals die Höschen von Fahrrad fahrenden Frauen sehen dürfen, ohne dass ich mich dafür großartig anstrengen musste. Wieso präsentieren sie beim Radfahren gerne ihre Unterwäsche und sonst passen sie immer so sehr auf - das widerspricht sich. Sollen sie halt lange Röcke, Kleider oder Hosen beim Radfahren tragen.

...zur Frage

Reagieren Hunde auf Lachen/Lächeln?

Wenn ich sie anlächel oder lache wenn ich sie angucke wedelt sie immer mit ihrem Schwanz und scheint mir so glücklich :). Merkt sie das ich dann glücklich bin ? Ich denke schon oder? Hunde sind ja sehr gefühlvoll ;)

...zur Frage

NOTFALL!Was soll ich gegen einen Angstbeißer tun?

Hallo Leute, habe ein riesen Problem.wir haben zwei Hunde und den einen wollen meine Eltern weggeben,weil er beißt.Im haus ist er Tot lieb aber außerhalb das Gegenteil.Wenn wir anderen Hunden,Menschen,Pferde oder Radfahren entgegen kommen bellt er und schnappt wie wild um sich.Einmal traf er einen Radfahrer und einmal auch meine Mutter.Wir vermuten das er aus Angst um sich schnappt.Wollten schon zu einer Hundeschule aber uns wurde abgeraten in eine zu gehen wo man grob mit dem Hund zu geht,da unser Hund eher ängstlich ist.Brauche Hilfe.

...zur Frage

Warum reagieren Hunde auf manchen Hunden aggressiv?

Hallo.. mein hund reagiert auf drei kleine Hunde in meiner Nachbarschaft hier extrem aggressiv. Zwei kleine braune chihuahuas und eine andere kleine rasse. Bei den drei Hunden wenn er die schon von weitem sieht macht er eine senkende Körperhaltung und schaut gezielt dahin . Kopf auch gesenkt. Wie eine Katze die gleich angreifen will. Ja und dann kommt der hund immer näher und dann geht's los. So aggressiv und die ganzen Zähne sieht man schon von den Seiten er will unbedingt den hund dann zerfetzen. Die Hunde sind so ruhig . Die machen garnichts. Aber bei dem Rest der Hunde spielt er was das zeug halt. Da tobt er mit denen rund und liebkosen sich . Woran kann das liegen. ? Mag er kleine Hunde einfach nicht? Hmmm

...zur Frage

kastration beim rüdenn

Hey also ich habe da ein problem. Vor vier monaten habe ich einem jack russel mix bei mir aufgenommen. Er ist drei jahre alt. Die grundgehorsam beherrscht er aber er war so hormongesteuert das ich ihn dann nicht mehr kontrollieren konnte. Auf der hundewiese hat er sich immer wieder stress eingehandelt weil er alle bestiegen hat. Er war von sich aus nie aggressiv hat aber durch sein aufdringliches verhalten andere hunde agressiv gemacht. Ich habe ihn vor vier wochen kastrieren lassen. Bis letzte woche war alles super. Er hat kaum noch einen hund bestiegen obwohl man ja sagt das sich das verhalten erst nach mehreren monaten ändert. Jetzt seit ca. 4-5 tagen ist er sehr aggressiv. Er greift andere hunde an. Einfach so. Selbst wenn die nur da liegen und nichts machen rennt er knurrent und bellend auf sie los. Gerade hat er plötzlich meine katze angegriffen obwohl die sich eig super verstehen. Ich habe schon so viele verschiedene aussagen bekommen. In 10% der fälle würden hunde agressiv werden. Nach 6 wochen ist die hormonumstellung. Oder auch dass hunde erst aggressiver und dnn ruhiger werden. Im internet finde ich nichts hilfreiches. Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?