Wieso nerven mich meine Freunde so?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht, weil du mehr Ruhe bräuchtest, oder mehr Zeit für dich.
Oder weil du meinst, es ihnen recht machen zu müssen und dich das schon total nervt.
Oder weil eure Treffen zu kopflastig sind, auch zu monoton....???
Oder auch, weil du einfach mal gerne mehr Abwechslung hättest, was Neues ????, was Anderes....????

Achte in jedem Fall auf deine Bedürfnisse....  :-)


maxikorman1998 25.08.2016, 23:13

Okay mal gucken.

1
maxikorman1998 25.08.2016, 23:18
@maxikorman1998

Ach ja und noch was,  es liegt nicht nur am treffen sondern auch wenn ich mit denen telefoniere oder schreibe.

1
Sonja66 26.08.2016, 08:15
@maxikorman1998

Ok.
Aber die Gründe könnten auch dafür immer noch die gleichen bleiben, wie ich meine....
An deiner Stelle würde ich auf Abstand setzen - vielleicht ist der Kontakt für dich mit deinen Freunden am Ende ein Zuviel vom Selben....???

0

Menschen ändern sich im Laufe der Lebenzeit. So auch ihre Ansichten und Meinungen und Denkweisen. Wenn es nicht mehr passt mit deinen Freunden, solltest du dich neu ordnern und evtl andere Wege gehen.

Das kannst du rausfinden, in dem du dich etwas distanzierst von ihnen. Du wirst iwann merken, ob sie dir fehlen oder nicht.

Es ist vielleicht auch die zu häufige Anwesenheit der Freunde, manchmal bringt es mehr, sich weniger zu treffen. Das auf die Nerven gehen, geht vermutlich vielen so, die nicht 24/7 Action brauchen. 

Was möchtest Du wissen?