Wieso macht es mir spass mich zu verletzen oder Blut zu sehen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Warum hast du angefangen dich zu ritzen und wann hast du damit angefangen?

Wieso reden deine Eltern blöd über dich, was haben sie Gesagt?

Selbst wenn es dir nicht weh tut hör so schnell es geht auf damit bevor es zu einer Sucht wird weil: alles was einen Frölich macht Schüttet Endo Fine aus. Und eine Übermenge davon führt zu einer Sucht.(deswegen machen Partydrogen auch so schnell Süchtig)

Du bist nicht zu feige Selbstmord zu begehen sondern du bist zu schlau Selbstmord zu begehen(gesunder Menschenverstand)

Ich glaube dir das du nicht immer traurig sein willst dass will immerhin niemand.

Und die Trennung deiner Eltern tut mir echt leid.

Irgendwie verstehe ich aber auch warum du dich ritzt: du bist verzweifelt, hattest eine schwere Vergangenheit und deine Eltern haben sich getrennt.

Trotzdem solltest du ernsthaft überlegen zum Psychologen zu gehen ich finde man sollte nicht sagen mach das so wie es Benzinkerze46 gemacht hat, er/sie hat zwar recht aber es bleibt deine Entscheidung was du machst.

Um den 1. Absatz von Altersweise fortzuführen sage ich das du vielleicht versuchst mit Sport die aufgestaute Energie und Wut los zu werden ohne dich zu verletzen.

Und deinen Eltern könntest du es so sagen das du seid einer weile ein Problem hast über das du jetzt gerne reden würdest.

Ich hoffe das hilft dir weiter!

LG

Danke

1

Ich glaube nicht, dass es dir Spaß macht dich zu verletzen, aber ich glaube, dass der Drang, deine Emotionen, deine Wut und deine Enttäuschung rauszulassen, darin mündet, dass du sie an dir selber auslässt.

Deine Eltern sind aufgrund ihrer Trennung derzeit wohl nicht in der Lage, auf deine Bedürfnisse einzugehen. Das müssen sie aber.

Du solltest in deiner Phase aber psychotherapeutische Hilfe in Anspruch nehmen, unter Umständen wäre auch ein Termin keim Kinder- und Jugendpsychiater ratsam. Eine erste Anlaufstelle sollte aber dein Hausarzt sein. Irgendjemandem musst du erzählen, dass es dir beschissen geht.

Es macht mir spass...

Es bringt mich zu lachen wenn ich sehe das ich mich mit dem Messer blutig geschnitten habe...

0

Du musst zum Psychologen!! Früher oder später wird dein selbstverletzendes Verhalten aufallen.. Spätestens in der Schule im Sportunterricht, blau machen bringt nichts, gibt nur schlechte Noten! Vertrau dich einem Erwachsenen an, der dir hilft. Ich würde sagen du bist depressiv und oder hast Borderline, aber Ferndiagnosen sind mit Vorsicht zu genießen, deshalb besuche bitte einen/e Fachmann/Fachfrau!!!!. Wenn du schwierige Familienverhältnisse hast solltest du mit eine/m Lehrer/in reden, die Schule wird das Jugendamt informieren, das nach dir sieht und dir im Notfall Perspektiven bietet und es wird nach psychologischer Hilfe gesucht. Ich bitte dich über deine ernsthaften Probleme zu reden, und zwar nicht im Internet sondern persönlich und vertraulich! Jedoch hast du hier den ersten Schritt geleistet!

Suche dir Unterstützung!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich kann nicht zum Jugentamt, dann muss ich zu meinem Vater...

0

Du mußt gemeinsam mit einem Psychotherapeuten die Ursachen herausfinden. Alleine schaffst du es nicht.

Vertrau dich jemanden an & such dir einen Therapeuten :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?